UTTC gewinnt 12 von 15 Bewerben der Jugend Landesmeisterschaft

Am 12. und 13. November wurden die Tischtennis Jugend Landesmeisterstaften in Stobl ausgetragen. Die Nachwuchsspieler:innen des UTTC glänzten dabei mit top Leistungen und konnten 12 von 15 Bewerben für sich entscheiden.

Gespielt wurde in der jeweiligen oder der darüberliegenden Altersgruppe. Großer Sieger bei den Burschen war Kento Waltl. Der Bundesligaspieler gewann die Einzel in den Alterskategorien U17 und U19 und auch die jeweiligen Doppel, in U19 mit Florian Bichler und in U17 mit Alexander Dür.

Alexander Dür siegte im U15 Einzel und Doppel mit Simon Acimovic und im U17 Doppel mit Kento Waltl. Im Finale des U17 Einzels verlor er knapp gegen Kento Walt mit 8:11 im Entscheidungssatz.

Die U11 und U13 Spieler Joshua Sams und Sebastian Weinzierl konnten die U11 und U13 Einzel für sich entscheiden und komplettierten damit die Siegerliste des UTTC Sparkasse Salzburg.

Bei den Mädchen gewannen unsere Bundesligaspielerinnen Sophia Pichler und Julia Dür die Einzel in U11 und U13.

Die SPORTUNION Salzburg gratuliert zu diesen tollen Ergebnissen!

Das könnte dich auch interessieren...

Bewegungscoach (m/w/d) ab September 2024 gesucht!

Die SPORTUNION Salzburg sucht engagierte Trainer:innen für die Tätigkeit als Bewegungscoach im Rahmen des österreichweiten Bewegungsprojektes „Tägliche Bewegungseinheit“. Es werden Personen für die sportliche Betreuung von Kindergärten und Volksschulen im ganzen Bundesland Salzburg gesucht. Sie haben Interesse aktiv an der Bewegungsförderung unserer Kinder und Jugendlichen mitzuwirken? Dann stellen Sie sich dieser beruflichen Herausforderung und bewerben

Aqeel Rehman feiert seinen 18. Squash Staatsmeistertitel

Am vergangenen Wochenende fanden die Österreichischen Squash – Staatsmeisterschaften statt, bei welchen sich der Salzburger Aqeel Rehman vom SC80 seinen 18. Staatsmeistertitel sicherte.  In einem beeindruckenden sportlichen Triumph holte sich der Spieler, trotz seiner scheinbaren Außenseiterrolle auf dem Papier, den Titel der Österreichischen Staatsmeisterschaft. Diese herausragende Leistung wurde durch die Tatsache unterstrichen, dass er während