News

Österreichische Meisterschaften 2019/2020 weibliche Jugend U12

Vergangenes Wochenende (10./11. Oktober 2020) fanden die Österreichischen Jugend-Meisterschaften WU12 im Sportzentrum Telfs statt. Die Telfer Mädels trafen dabei auf eine übermächtige Konkurrenz aus dem Osten Österreichs. Trotzdem konnte die Mannschaft durch Kampfgeist und schöne Spielzüge begeistern. Leider waren coronabedingt nur wenige Zuschauer zugelassen, die Spielerinnen hätten sich noch mehr Applaus verdient. Österreichischer Meister wurde

Prüfungstermine: Spezialmodul Kinder und Jugendsport

Für all jene Trainer*innen, die bereits (innerhalb der letzten 5 Jahre) eine Übungsleiter*inausbildung absolviert haben und im Kinderbereich tätig sind gibt es am 12+13.September + Prüfung am 04.10, das Spezialmodul Kinder und Jugendsport. Die Ausbildung findet in Innsbruck statt und es werden praxisorientierte polysportive Inhalte vermittelt, die in jedes Kinder- und Jugendtraining integriert werden können.

Int. Golden Roof Challenge 5. September

Das Starterfeld zur Innsbrucker Kultveranstaltung könnte besser nicht sein! Die beiden aktuell besten Weitspringerinnen der Welt haben nun ihren Start bestätigt! Nastassia MIRONCHYK-IVANOVA/BLR führt die Weltbestenliste derzeit mit 6,93 m an und wird aus Paris anreisen. Maryna Bekh-Romanchuk/UKR – mit 6,85 m aktuell der Nr. 2 der Welt – kommt direkt aus Kiev. Doch auch

Österreichische Meisterschaften 2019/2020 weibliche Jugend U12

Vergangenes Wochenende (10./11. Oktober 2020) fanden die Österreichischen Jugend-Meisterschaften WU12 im Sportzentrum Telfs statt. Die Telfer Mädels trafen dabei auf eine übermächtige Konkurrenz aus dem Osten Österreichs. Trotzdem konnte die Mannschaft durch Kampfgeist und schöne Spielzüge begeistern. Leider waren coronabedingt nur wenige Zuschauer zugelassen, die Spielerinnen hätten sich noch mehr Applaus verdient. Österreichischer Meister wurde

Abschluss des Trendsportfestivals 2020 in Tirol 

Die Olympiaworld in Innsbruck war der finale Standort des Trendsportfestivals 2020 der SPORTUNION, welches in sieben Bundesländern ausgetragen wurde. Es handelte sich dabei gleichzeitig auch um einen erfolgreichen Abschluss der Sommersportoffensive des Sport-Dachverbandes. Rund 150 Schülerinnen und Schüler vom Gymnasium Kettenbrücke waren dieses Jahr dabei. Mehrere Stationen wurden unter Einhaltung der geltenden Corona-Bestimmungen errichtet. Das

Anmietung der Bundessport- und Freizeitzentren

Wie jedes Jahr wird es auch in der Sommersaison 2021 die Möglichkeit geben, als SPORTUNION Mitgliedsverein, die Bundessport- und Freizeitzentren (BSFZ) Faaker See, Maria Alm/Hintermoos, Obertraun, Schloss Schielleiten und Südstadt für Kurse zu mieten. Bei Interesse bitten wir euch die benötigten Termine und Plätze bis spätestens Freitag, den 9. Oktober 2020 an die SPORTUNION ÖSTERREICH, 1010 Wien,

Gefördert aus Mitteln der Bundes-Sportförderung.

Partner & Sponsoren