Hörl und Horst bei Turnier in Uberlandia auf Platz 5

Die Volleyballer Julian Hörl und Alexander Horst schaffen beim FIVB Elite Turnier in Uberlandia, Brasilien, den Einzug ins Viertelfinale. Dort endete allerdings ihre Reise und sie mussten sich der Nummer 1 der Welt, den Olympiasiegern Andrers Mol und Christian Sorum aus Norwegen mit 18:21 und 12:21 geschlagen geben.

„Mol/Sorum sind nicht umsonst die Nummer 1 der Welt, wenn man da keinen guten Tag hat, ist man einfach ohne Chance. Wir können mit Platz 5 zufrieden sein, das hilft uns für die im Jänner beginnende Olympia-Qualifikation.“, so Alexander Horst.

Auch Julian Hörlist trotz Niederlage zufrieden mit dem Ergebnis: „Wir sind mit dem Ziel Viertelfinale nach Brasilien geflogen und haben dies geschafft. Leider hat uns das Los dann Mol/Sorum fürs Viertelfinale gebracht, Evandro/Vinicius (BRA) oder Berntsen/Mol (NOR) hätten wir mit Handkuss genommen.“

Platz 5 in Brasilien ist zusammen mit den Viertelfinaleinzügen von Gstaad im Juli sowie bei der EM in München im August erneut ein absolutes Top-Ergebnis.

Das könnte dich auch interessieren...

Wir suchen Vereine und Trainer:innen für neue Jackpot.fit Kurse im Wintersemester 2024

Jackpot.fit ist ein Bewegungsprogramm, das sich aus einer Vielzahl an österreichweiten, regionalen Bewegungsangeboten zusammensetzt und speziell für erwachsene Personen entwickelt wurde, um Bewegung in deren Alltag zu integrieren. Aktuell sind wir auf der Suche nach neuen Vereinen in der Region Salzburg, die das Jackpot.fit Programm anbieten möchten und Trainer:innen, die wir an Mitgliedsvereine weitervermitteln können.

Gesundheitshunderter: “Tragt selbständig zu eurer Gesundheit bei!”

Mit dem Gesundheitshunderter fördert die Sozialversicherung der Selbständigen (SVS) Bewegung, Ernährung, Mentale Gesundheit, Entspannung und Körperarbeit und Rauchfrei. Durch das Fit Sport Austria-Qualitätssiegel für gesunde Bewegung und Sport im Verein von ASKÖ, ASVÖ und SPORTUNION, das mit der SVS kooperiert, können sich Selbständige bei Teilnahme an diversen Gesundheitssport-Angeboten den SVS-Gesundheitshunderter holen.

Fit in den Sommer 2024 – mit „Bewegt im Park“

Bei insgesamt 35 Kursen an mehr als 10 Standorten in und um Salzburg sind die SPORTUNION Salzburg und deren UNIONS-Vereine vertreten. Start des vielfältigen Bewegungsprogramms ist am 10. Juni 2024. Die Kurse finden in öffentlichen Parks oder anderen Freiflächen statt. Die Kurse sind kostenlos und werden von professionellen Trainer:innen geleitet. Die Teilnahme ist – wie jedes Jahr – jederzeit und ohne Anmeldung möglich.

Noch Plätze für Trendsportfestival sichern

Wir starten sportlich und mit jeder Menge Action in den Sommer. Mit dem UNIQA Trendsportfestival am 3. Juli 2024 steht gleich eine Veranstaltung am Programm, die es in sich hat. Über 15 Sportstationen mit Airtrack und Geschicklichkeitsspielen, Persönlichkeiten aus dem Sport und das beliebte UGOTCHI Maskottchen sind live vor Ort. „Das UNIQA Trendsportfestival stellt für