Halbzeit bei der Austrian Squash Challenge

Die erste Woche der Austrian Squash Challenge ist vorbei und fand mit dem hochklassigen Finale des Mozart Open Damenweltranglistenturnier am Samstag einen krönenden Abschluss.

Beim Mozart Open der Damen gab es weltklasse-Squash kostenlos und hautnah mitzuerleben. Österreichs einiziges Damen-Weltranglistenturnier, welches mit 6.000 USD dotiert ist, war besonders stark besetzt und lockte zahlreiche Besucher:innen zum Glascourt am Theaterplatz an. Besonders zum Spiel von Lokalmatadorin Sabrina Rehman und zum Finale am Wochenende war der Zuschauer:innenbereich und die Galerie gefüllt.

Als ‚Belohnung‘ zeigten die Spielerinnen sensationelle Leistungen, wobei die Engländerin Torrie Malik (WRL 85) am Ende eine Klasse für sich war. Ohne Satzverlust erreichte die erst 18-jährige Topgesetzte das Finale, wo sie der gleichaltrigen Ägypterin Haya Ali (WRL 117) gegenüberstand. Die ungesetzte Haya schaffte es erstmals im Turnierverlauf der Engländerin einen Satz abzunehmen. Von ihrem vierten Titelgewinn war Torrie Malik allerdings nicht abzuhalten. Die Mozart Open sind ihr bisher größter Titel auf der PSA Tour, was ihr einen weiteren Sprung nach vorne in der am Montag erscheinenden Weltrangliste verschaffen wird.

Auch an die 250 Kinder und Jugendliche kamen bereits in der ersten Woche zu den Kids & School Days. Die Rückmeldungen und Begeisterung bei den Teilnehmer:innen war enorm positiv. Damit freuen sich die Veranstalter auf die bevorstehende zweite Woche, in der noch so einige attraktive Programmpunkte geplant sind. Unter anderem steigt Lokalmatador Aqeel Rehman (WRL 139) am Mittwoch 29.März um 18:30 beim Mozart Open Herrenweltranglistenturnier ins Geschehen ein und am Samstag 1.April steigt das Promiturnier im Vorfeld zum Finale des Mozart Open. Außerdem gibt es am selbigen Tag bei der Tombola hochwertige Preise zu gewinnen, wobei noch ein paar Restlose verfügbar sind!

Das könnte dich auch interessieren...

Bewegungscoach (m/w/d) ab September 2024 gesucht!

Die SPORTUNION Salzburg sucht engagierte Trainer:innen für die Tätigkeit als Bewegungscoach im Rahmen des österreichweiten Bewegungsprojektes „Tägliche Bewegungseinheit“. Es werden Personen für die sportliche Betreuung von Kindergärten und Volksschulen im ganzen Bundesland Salzburg gesucht. Sie haben Interesse aktiv an der Bewegungsförderung unserer Kinder und Jugendlichen mitzuwirken? Dann stellen Sie sich dieser beruflichen Herausforderung und bewerben

Aqeel Rehman feiert seinen 18. Squash Staatsmeistertitel

Am vergangenen Wochenende fanden die Österreichischen Squash – Staatsmeisterschaften statt, bei welchen sich der Salzburger Aqeel Rehman vom SC80 seinen 18. Staatsmeistertitel sicherte.  In einem beeindruckenden sportlichen Triumph holte sich der Spieler, trotz seiner scheinbaren Außenseiterrolle auf dem Papier, den Titel der Österreichischen Staatsmeisterschaft. Diese herausragende Leistung wurde durch die Tatsache unterstrichen, dass er während