Lawinen Sicherheits-Workshop

Am 10. und 11. Jänner findet der Lawinen Sicherheits-Workshop statt. Dabei werden von Berg- und Skiführern der richtige Umgang mit Sicherheitsausrüstung sowie grundlegene Dinge der Tourenplanung vermittelt.

Der Workshop richtet sich an alle Skitourengeher, die sich (noch) nicht alleine ins freie Gelände wagen, oder ihr Wissen auffrischen wollen.
Etwas Erfahrung beim Gelände-Skifahren (Mindestvoraussetzung: sicherer Parallelschwung) sollte aber schon mitgebracht werden. Am Freitagnachmittag steht die Theorie auf dem Programm. Neben dem richtigen Handling mit LVS-Gerät & Co werden auch anhand der „Stop or Go“ Entscheidungsstrategie Grundlagen bezüglich Tourenplanung und Gefahreneinschätzung erarbeitet. Tags darauf wird dann im Rahmen einer Skitour das Gelernte praktisch im Schnee umgesetzt und geübt.

Hier geht’s zu allen Infos und zur Anmeldung.

Das könnte dich auch interessieren...

Das SPORT.MOBIL tourt durch Salzburger

Das SPORT.MOBIL ist ein mit Spielsachen und Sportgeräten beladener Bus der an öffentlichen Plätzen, Parks, Jugendzentren und bei Veranstaltungen in Salzburg hält und die Sportgeräte den Kindern, Jugendlichen und Familien frei zur  Verfügung stellt. Mit an Bord sind das Streusalz Team, die für Tipps zur Seite stehen. Zu entdecken gibt es: Airtrack (eine 10m lange,