SPORTUNION: Tägliche Turnstunde jetzt auch live auf Facebook

Österreichzum Originalbeitrag

Neben dem interaktiven Livestream über Zoom, bieten wir unser Aktivprogramm für Volksschulkinder nun auch sechs Mal täglich als Facebook-Livestream an.

Nach dem erfolgreichen Start gestern Montag, wird die digitale tägliche Turnstunde künftig auch auf den Facebook-Seiten der SPORTUNION übertragen. „Wir freuen uns, dass wir Österreichs Kindern mit diesem Bewegungsangebot die tägliche Turnstunde zuhause ermöglichen. Aufgrund der hohen Zustimmung schaffen wir jetzt auch die Möglichkeit, das Programm auf unseren Facebook-Seiten mitzuverfolgen“, hält SPORTUNION Ö-Präsident Peter McDonald fest.

Damit kann das Bewegungsangebot für Kinder im Volksschulalter, durchgeführt von Übungsleiterinnen und Übungsleitern der SPORTUNION, neben der interaktiven Livestream-Möglichkeit über Zoom nun auch von allen anderen Nutzerinnen und Nutzern im Netz verfolgt werden.

 „Aktiv gegen Bewegungsmangel im Homeschooling“

Bildungsminister Heinz Faßmann unterstützt die tägliche Online-Sportstunde der SPORTUNION.

Das Projekt der SPORTUNION wird jetzt auch vom Bildungsministerium unterstützt. „Auch beim Lernen von zuhause sollte nicht auf Sport und Bewegung vergessen werden. Schon seit Beginn des Homeschooling haben die Bildungsdirektionen Online-Bewegungssammlungen zusammengestellt und diese den Turnlehrerinnen und Turnlehrern an den Schulen zur Verfügung gestellt. Ich begrüße die Initiative der SPORTUNION. Die tägliche Online-Sportstunde für Kinder ist eine sehr gute Ergänzung zu all unseren Angeboten im Bereich des Distance Learning und bietet den Schülerinnen und Schülern ein ansprechendes und motivierendes Angebot durch erfahrene Trainierinnen und Trainer“, so Bildungsminister Heinz Faßmann.

 

Zum Programm.
Zur Facebook-Seite der SPORTUNION OÖ

Das könnte dich auch interessieren...

SPORT IM FREIEN MUSS MÖGLICH SEIN

SPORTUNION fordert ein rasches Comeback des Nachwuchssports „Die Dringlichkeit mehr Bewegung zu ermöglichen, wird in mehreren Studien zur Pandemie bestätigt — insbesondere die jüngste Generation leidet unter dem Sport-Lockdown“, betont SU-Präsident Franz Schiefermair. Vor der Pandemie bewegte die SPORTUNION Oberösterreich mit den 715 Mitgliedsvereinen 80.000 Kinder wöchentlich. Diese sind seit Monaten von der Sportausübung ausgeschlossen,

Skisprungweltcup-Wochenende der Damen in Hinzenbach trotz Corona-Auflagen perfekt über die Bühne gegangen

Dieses Jahr gab es in Hinzenbach kein Skisprungfest mit tausenden Fans und unterhaltsamem Rahmenprogramm wie in den vergangenen Jahren. Stattdessen fand ein top-organisiertes Weltcupwochenende mit vollem Fokus auf den sportlichen Wettkampf und strengen Sicherheitsvorkehrungen statt. Die 70 Springerinnen aus 17 Nationen konnten sich also auf ein spannendes und vor allem sicheres Springen freuen. Ausgerechnet beim

Bronze für Nachwuchs-Biathlet der SU Bad Leonfelden

Junge BiathletInnen zeigten starke Leistung bei den österreichischen Staatsmeisterschaften in Saalfelden. Unter Einhaltung der momentan geltenden Covid 19-Sicherheitsmaßnahmen fanden Ende Jänner die österreichischen Biathlon-Schülerstaatsmeisterschaften in den Disziplinen Sprint und Verfolgung in Saalfelden statt. Den beiden Rennen (Sprint und Verfolgung) stellte sich das starke sechsköpfige Nachwuchsteam der SU Bad Leonfelden mit den beiden Nachwuchsbetreuern Maureder Manfred