Verdienstzeichen der SPORTUNION OÖ

Das Verdienstzeichen ist eine Auszeichnung der SPORTUNION Oberösterreich und kann für langjährige und verdienstvolle Funktionäre, Sportler und Mitglieder beantragt werden.
Pro Verleihung können maximal 10 Anträge eingereicht werden, wir danken für euer Verständnis.
BRONZE:
mindestens
a) 10-jährige vorbildliche Mitgliedschaft als aktiver Sportler
b) 5-jährige verdienstvolle Mitarbeit als Funktionär in einer Gliederung
der SPORTUNION
SILBER:
mindestens
a) 20-jährige vorbildliche Mitgliedschaft als aktiver Sportler
b) 10-jährige verdienstvolle Mitarbeit als Funktionär in einer Gliederung
der SPORTUNION
GOLD:
mindestens
a) 25-jährige vorbildliche Mitgliedschaft
b) 15-jährige verdienstvolle Mitgliedschaft als Funktionär in einer Gliederung
der SPORTUNION
Die anrechenbaren Jahre der Mitgliedschaft oder Mitarbeit als Funktionär zählen jeweils erst ab Erreichung der Volljährigkeit des Auszuzeichnenden. Anträge auf Verleihung sind von der Vereinsleitung oder dem Bezirksobmann auf dem von der Landesleitung aufgelegten Formular an diese einzureichen, wobei zwischen Antrag und Anlass der Verleihung ein Zeitraum von vier Wochen zu liegen hat.
Das Verdienstzeichen kann auch an Männer und Frauen verliehen werden, die nicht der SPORTUNION angehören, wenn diese durch hervorragende Förderung der SPORTUNION sich besondere Verdienste erworben haben. Solche Anträge sind aber ausreichend zu begründen und nur in besonderen Fällen einzureichen.
Die Verleihung des Verdienstzeichens erfolgt mit einer Urkunde der Landesleitung und soll möglichst bei einem festlichen Anlass erfolgen.
Bitte beachten:  Anträge zur Verleihung des SPORTUNION Verdienstzeichens sind über die zuständige Bezirksleitung an die SPORTUNION OÖ einzureichen.

Ansprechperson

Franz-Zoglmeier-Passfoto_150x206

Franz Zoglmeier

Tel.:         0732 / 77 78 54 – 0
E-Mail:   franz.zoglmeier@sportunionooe.at