Isra Celo gewinnt Youth League-Gold in Porec

Isra Celo (UNION Karate Akedemie Zen Tai Ryu) untermauerte warum sie die Nr. 1 der U18-Weltrangliste ist: Nach EM-Bronze kletterte die St. Pöltenerin in Porec ganz nach oben aufs Stockerl, schlug im Endkampf mit ihrer Anan Dai Kata die Belgierin Chiara Manca knapp mit 25,26:25,14 Zählern.

4 Medaillen im WKF-Cup

Bronze erreichen im Kumite (alle Karate-Leistungszentrum Pinzgau): Nina Schuster (+68 kg) und Emil Sadikovic (-84 kg) eroberten U21-Edelmetall, in der U12-Klasse gewannen Alexandru Blaga (-35 kg) und Stefan Simic (-45 kg) ihre kleinen Finali.

Am Freitag heißt es Daumen drücken für Alisa Buchinger in Birmingham (USA) bei den World Games.

Buchingers klares Ziel vor den World Games in Birmingham: „Mein Ziel ist eine Medaille“, sagt Alisa Buchinger. Sie wird bei der Eröffnungsfeier der World Games am Donnerstag in Birmingham auch als Fahnenträgerin für Österreich fungieren.

Das könnte dich auch interessieren...

LATUSCH Bundesjugendwettkämpfe 2024

Am 15. und 16. Juni fanden in der Sportsarea Grimming in Niederöblarn und dem Dachsteinbad in der Ramsau die LATUSCH-Bundesjugendwettkämpfe 2024 statt. 14 Teams aus acht Vereinen konkurrierten dabei um die Spitzenplätze in fünf Klassen. Neunkampf in Leichtathletik, Turnen und Schwimmen Von der anfangs unklaren Wetterlage ließen sich die 52 Athletinnen und Athleten nicht beirren