Gemeinsam bewegen: Mental Fit Pfad

Der Mental Fit Pfad versucht, dass in der Gesellschaft befindliche Potenzial zu nutzen und diverse Hilfestellungen in mentalen Bereichen zu ermöglichen. Dabei unterstützen uns Menschen, deren Expertise aus teilweiser jahrzehntelanger Erfahrung, an die Gesellschaft nun weitergegeben werden. 

Vom erfolgreichsten Olympiateilnehmer Österreichs bis zu Astronautin, vom blinden Kletterer (bestieg auch den Mount Everest) bis zum Kabarettisten, den weltbesten Kletterern … Alle angeführten Persönlichkeiten erarbeiteten alle Video`s und Übungen unentgeltlich und wollen damit ihre Erfahrungswerte an die Gesellschaft weitergeben, d.h. dich unterstützen! Mitwirkende bei den Videos sind Andy Holzer, Dr. Carmen Köhler, Dunja Zdouc, Felix Gottwald, Gery Seidl, die Hueberbuam, Wolfgang Fasching und Thomas Sykora. Wenn man kein Handy zur Verfügung hat, können die einzelnen Übungen auch durch bildliche Beschreibungen nachgeturnt werden.

Sponsoren und Unterstützer gesucht

Der Mental Fit Pfad ist so konzipiert, dass man aus 8 Tafeln innerhalb kürzester Zeit einen Fitness-Parcour entstehen lassen kann (z.B.: Schulgelände, Wanderwege, Wohnsiedlungen, Spielplätze, usw.). In diesem bekommst du von den angeführten Persönlichkeiten eine Übung und eine Hilfestellung, wie man mit z.B. Ängsten, Isolation und Einsamkeit umgehen kann. Die Bewegungsvideos sind aber nur über den QR-Code abrufbar.

Im Rahmen vom „Projekt Handschlag“ werden Sponsoren und Unterstützer gesucht, um „Mental Fit Pfade“ kostenlos anzubieten. Es wird dann ein vollständiger Pfad zugesendet, den ihr dann verwenden könnt (wenn benötigt, bitte Genehmigung einholen). Diese könnt ihr dann sehr einfach anbringen und den Benutzern zur Verfügung stellen. Der Mental Fit Pfad ist hauptsächlich für Kinder- und Jugendliche konzipiert, kann aber selbstverständlich für alle Altersgruppen verwendet werden. Nähere Infos sind auf der Projektseite zu finden: https://www.projekt-handschlag.com/mental-fit-pfad/

Das könnte dich auch interessieren...