Sommerschwimmkurse im Freibad Eisenstadt

You can’t stop the waves, but you can learn to swim! John Kabat Zinn Die Sommerschwimmkurse im Eisenstädter Freibad für dieses Jahr sind abgeschlossen. Alle 2 Wochen waren komplett ausgebucht. Sogar eine Warteliste hat es gegeben – somit konnte die USCE leider nicht allen Kinder, die interessiert waren, dass kühle Nass näher bringen. Alle Kinder,

SPORTUNION-Vereine nehmen am größten Fußballprojekt Europas für Mädchen teil

Bei UEFA Playmakers handelt sich um ein einzigartiges Spiel- und Trainingskonzept rund um die Storys bekannter Disney-Filme für den Fußball. Österreichweit läuft derzeit das Fußballprojekt derzeit an 34 Standorten für fünf- bis achtjährige Mädchen seit Mai. Dazu zählen die SPORTUNION-Vereine UFC St. Georgen/Eisenstadt (Burgenland), SU Schönbrunn (Wien), Union Kleinmünchen (OÖ), USV St. Ulrich (OÖ), Lieferinger

SPORTUNION actioncamp in Eisenstadt

Von 19. bis 23. Juli fand, nach vierjähriger Auszeit, das SPORTUNION actioncamp wieder statt. Diesmal in der neu renovierten Landesgeschäftsstelle in Eisenstadt. Gemeinsam mit einigen Mitgliedsvereinen gestaltete die SPORTUNION Burgenland ein buntes Programm für Kinder mit verschiedenen Sportarten und vor allem viel Spaß! Das Camp startete mit coolen Kennenlernspielen und einer Tanzchoreografie der UET Dancers.

SPORTUNION präsentierte Studie und belebt den Sommer mit Sportevents sowie Feriencamps

Nach „UGOTCHI – Punkten mit Klasse“ oder dem UNIQA Trendsportfestival setzt die SPORTUNION gemeinsam mit den Vereinen die Bewegungsoffensive für Kinder und Jugendliche auch über die Sommerferien hinweg fort. In Eisenstadt gab es beispielsweise ein vielfältiges Sommersportcamp für Kinder. Der gesamtgesellschaftliche Mehrwert von rund 1.000 Sportvereinen im ganzen Land ist enorm, dies zeigt sich an

Medaillenregen für die ESU bei den Österreichischen Meisterschaften der Nachwuchsklasse

Vergangenes Wochenende von 22.07.-24.07. 2021 fanden die Österreichischen Meisterschaften der Nachwuchsklassen in St. Pölten statt. Die ESU freut sich über insgesamt 3 x Gold, 4x Silber, 3 x Bronze und zahlreiche Finaleinzüge. Der Verein konnte sich mit einer kleinen Mannschaft auf Gesamtplatz 14 von 50 einreihen und bewies wieder mal die Stärke der burgenländischen SchwimmerInnen,