Bewegungsraum Seewinkel

Der Bewegungsraum Seewinkel befindet sich im Untergeschoß, misst rund 90 m2 und besteht aus unterschiedlichen Teilbereichen: Aus einem Cardio-, einem Kraftbereich und einem kleinen Bewegungsraum.

  • Kraftbereich: Verschiedene Kraftrainingsgeräte, freie Gewichte sowie Medizinbälle und Kettlebells.
  • Cardiobereich: Hier stehen Ergometer, 1 Laufband und 1 Crosstrainer zur Verfügung.
  • Der kleine Bewegungsraum misst ca. 25 m2 und ist für Kleingruppen oder Krafttraining mit Matten gedacht. Es ist auch eine Sprossenwand verfügbar.

Hier geht es zur Online-Buchung über Venuzle für Gruppentrainings. Es ist eine Anmeldung bzw. vorherige Registrierung notwendig.

Bitte beachte bei der Buchung unsere Bedingungen, die du auf der Hauptseite findest.

Informationen für Interessierte

Unsere Räume tragen Namen von burgenländischen Sehenswürdigkeiten. Damit möchten wir unser schönes Bundesland unseren Gästen näher bringen.

Raumname „Seewinkel“

ziehbrunnen-im-seewinkel-

Der Seewinkel gehört zur pannonischen Tiefebene. Das Gebiet liegt nur durchschnittlich 117 m über dem Meeresspiegel. Das Land ist sehr flach und es gibt eigentlich keine Bodenerhebungen. Früher zählte man zum Seewinkel nur das Gebiet mit den Lacken. Es umfasst die Gemeindegebiete von Podersdorf am See, Illmitz, Apetlon und St. Andrä. Mit der Zeit zählte man dann vereinfachend den ganzen südlichen Teil des Bezirkes Neusiedl am See zum Seewinkel. Und das, obwohl geografisch und klimatisch doch Unterschiede zwischen den Gebieten bestehen. Im Lackengebiet ist die Landschaft durch die vielen Lacken geprägt. Sie sind ein Paradies für Wasservögel aller Art.

Quelle und weiterführende Informationen: https://de.wikipedia.org/wiki/Seewinkel

Wichtige Links

Dein Ansprechpartner

Nick Roser, Bakk.

Mail: n.roser@sportunion-burgenland.at

Telefon: +43 664 60613209