SPORTUNION Jugendförderpreis

Die Nachwuchsarbeit in unseren 200 burgenländischen SPORTUNION Vereinen ist uns schon immer ein besonderes Anliegen gewesen.

Mit dem Jugendförderpreis erfolgt seit dem Jahr 2013 nun auch eine Prämierung der Vereine, die eine außergewöhnlich gute Nachwuchsarbeit leisten. Es soll dabei nicht nur um punktuelle Erfolge im Spitzensport als Belege einer gelungenen Nachwuchsarbeit gehen, sondern auch um Breitensportaktivitäten.

Tolle Preise für die vier besten Einreichungen

Die Prämierung erfolgt mittels Geld- und Sachpreisen einmal jährlich. Teilnahmeberechtigt sind alle Mitgliedsvereine der SPORTUNION Burgenland.

Ein herzliches Dankeschön gebührt in diesem Zusammenhang auch unseren jahrelangen Sponsoren, die die Preise zur Verfügung stellen:

  • Landesjugendreferat Burgenland
  • Raiffeisen Burgenland
  • UNIQA Burgenland
  • DSV Logistik

Die Auswertung der Einreichung erfolgt durch eine Jury, bestehend aus VertreterInnen des Landesvorstands und des Büroteams der SPORTUNION Burgenland.

Die vier besten Einreichungen gelten als „Nominierte für den Jugendförderpreis der SPORTUNION Burgenland“ und werden zur Ehrungsveranstaltung eingeladen. Erst vor Ort werden die endgültigen Platzierungen bekannt gegeben.

Der Jugendförderpreis wurde 2013 das erste Mal vergeben und ist auch für die nächsten Jahre geplant.

Die bisherigen Siegervereine

Hier findest du die Liste mit den bisherigen Preisträgern. In gleicher Reihenfolge findest du auch die Bilder dazu auf der rechten Seite bzw. auf der mobilen Version unter dem Beitrag.

  • 2019 – Schwimm UNION Neusiedl am See
  • 2018 – UNION Grande Volley Frauenkirchen
  • 2017 – UNION Fußballclub Oggau (Sektion Fit Kids)
  • 2016 – UNION Basketballclub Redwell Gunners Oberwart
  • 2015 – UNION Eis- und Rollsportclub Eisenstadt
  • 2014 – SPORTUNION Deutschkreutz (Sektion Tennis)
  • 2013 – UNION Tennisclub Neusiedl

Bis 31. August des laufenden Jahres kann ab Mai eingereicht werden. Das Antragsformular findet ihr hier:

Die Richtlinien sowie das Antragsformular kann hier heruntergeladen werden.

Einreichfrist ist der 31. August des laufenden Jahres.

Die Ehrungsveranstaltung findet an einem Donnerstag Abend im Oktober in Eisenstadt statt.

Ebenfalls beim Jugendförderpreis vergeben wird der Hans Hadek Gedenkpreis.

Die Preisträger