Oberndorferin Krajic für Taekwondo-WM nominiert

Großartiger Erfolg für die 15-jährige Teodora Krajic vom Taekwondo Verein Oberndorf.
Durch ihre starken Leistungen im ersten Juniorenjahr (u.a. Bronze bei Austrian Open) konnte sich die SSM-Sportlerin, die heuer auch mit mit dem Nachwuchspreis der Sportunion ausgezeichnet wurde, für die Junioren Weltmeisterschaften in Sofia/Bulgarien von 2.-7. August qualifizieren. Aktuell bereitet sie sich in ihren “Sommerferien” mit 2-3 Einheiten täglich auf das Großevent vor und freut sich auf ihren ersten Auftritt im rot-weiß-roten Team.

Für das Oberndorfer Team geht somit die Serie der erfolgreichen Nachwuchssportler bei Großereignissen ohne Lücke weiter. In den letzten 10 Jahren konnten mit Kurtovic (Vizeeuropameisterin U21), Radjkovic (EM Platz 9 AK), Karki (WM Platz 9 Junioren), Khalili (EM Platz 9 U21) immer wieder Sportler an die Weltspitze anklopfen.

Das könnte dich auch interessieren...

Young Athletes – es geht weiter: Präsenzcoaching Athletik am 05. April im Sportzentrum Mitte

Am vergangenen Freitag startete für die Salzburger Young Athletes das erste Präsenzcoaching im Bereich Athletik.  11 Athleten:innen nahmen motiviert am dreistündigen Workshop mit verschiedenen Inhalten aus dem Bereich Athletik teil. Das Programm des Workshops, der im Sportzentrum Mitte stattfand, war in drei Teile gegliedert. Nach einer kurzen Begrüßungsrunde durch die Projektkoordinatoren Lukas Leitner und Simone