14. Rhönradweltmeisterschaften in Sønderborg/Dänemark

Birgit Halwachs und Malena Kernacs schreiben österreichische Rhönradgeschichte, 1 kompletter Medaillensatz bei der 14. Rhönrad WM in Sønderborg / Dänemark am 27.und 28.Mai 2022.

Gold im Finale Geradeturnen mit Musik und Silber in der Spirale durch Birgit Halwachs und Bronze im Mehrkampf durch Malena Kernacs. Dazu Rang 4 im WM Finale für Malena Kernacs in der Spirale und Rang 6 im Sprungfinale für Birgit Halwachs.

Julia Kurz erreichte mit Verletzung Rang 6 im Einzelfinale Sprung und qualifizierte sich für das Sprungfinale der Junioren, verletzte sich jedoch beim 2 Sprung mit dem sie sich für das Finale trotz Sturz qualifiziert hatte. Sie konnte das Finale nicht mehr bestreiten.

Selina Memeti erreichte Rang 15 Ingrid Vukusic Rang 16 im Mehrkampf Elite, Emilie Memeti wurde 15. im Mehrkampf der Junioren.

Das könnte dich auch interessieren...

Wir suchen Vereine und Trainer:innen für neue Jackpot.fit Kurse im Wintersemester 2024

Jackpot.fit ist ein Bewegungsprogramm, das sich aus einer Vielzahl an österreichweiten, regionalen Bewegungsangeboten zusammensetzt und speziell für erwachsene Personen entwickelt wurde, um Bewegung in deren Alltag zu integrieren. Aktuell sind wir auf der Suche nach neuen Vereinen in der Region Salzburg, die das Jackpot.fit Programm anbieten möchten und Trainer:innen, die wir an Mitgliedsvereine weitervermitteln können.

Gesundheitshunderter: “Tragt selbständig zu eurer Gesundheit bei!”

Mit dem Gesundheitshunderter fördert die Sozialversicherung der Selbständigen (SVS) Bewegung, Ernährung, Mentale Gesundheit, Entspannung und Körperarbeit und Rauchfrei. Durch das Fit Sport Austria-Qualitätssiegel für gesunde Bewegung und Sport im Verein von ASKÖ, ASVÖ und SPORTUNION, das mit der SVS kooperiert, können sich Selbständige bei Teilnahme an diversen Gesundheitssport-Angeboten den SVS-Gesundheitshunderter holen.

Fit in den Sommer 2024 – mit „Bewegt im Park“

Bei insgesamt 35 Kursen an mehr als 10 Standorten in und um Salzburg sind die SPORTUNION Salzburg und deren UNIONS-Vereine vertreten. Start des vielfältigen Bewegungsprogramms ist am 10. Juni 2024. Die Kurse finden in öffentlichen Parks oder anderen Freiflächen statt. Die Kurse sind kostenlos und werden von professionellen Trainer:innen geleitet. Die Teilnahme ist – wie jedes Jahr – jederzeit und ohne Anmeldung möglich.

Noch Plätze für Trendsportfestival sichern

Wir starten sportlich und mit jeder Menge Action in den Sommer. Mit dem UNIQA Trendsportfestival am 3. Juli 2024 steht gleich eine Veranstaltung am Programm, die es in sich hat. Über 15 Sportstationen mit Airtrack und Geschicklichkeitsspielen, Persönlichkeiten aus dem Sport und das beliebte UGOTCHI Maskottchen sind live vor Ort. „Das UNIQA Trendsportfestival stellt für