Segelsport-Challenge in Ebensee vom 9. bis 14.8.2022

Die Water Sports Challenge 2022 ist ein Kooperationsprojekt der SPORTUNION, des ASVÖ, der ASKÖ und des Österreichischen Segelverbandes (OeSV), gefördert aus Mitteln der Austrian Sports – Bundes-Sport GmbH (BSG). 

Die Challenge im Segelclub Ebensee soll zeigen, was im Segelsport alles möglich ist. Wenn der Opti nicht mehr groß genug ist, bieten sich eine Vielzahl an Perspektiven. Welche das sind, können Kinder und Jugendliche bei der Water Sports Challenge ausprobieren. Auf einem der windsichersten Reviere Österreichs werden Seglerinnen und Segler auf ILCA4 und ILCA6 (vorm. Laser 4.7 und Radial), 29er, 420er, RS Feva, Hobie Dragoon + 16, Sprinto und Surfbrettern betreut. Das Event wird vom 9. bis 14.8.2022 stattfinden.

Teilnahmebedingungen

Durch die großzügige Unterstützung unserer Partner ist die Water Sports Challenge in gewohnter Manier kostenlos – nur für Verpflegung ist ein Unkostenbeitrag vorgesehen.

Unterkunft/Anreise

Der SCE ist in fußläufiger Entfernung vom Bahnhof Ebensee. Für Camper mit Wohnwagen/Wohnmobilen und direkt neben dem Segelclub von der Gemeinde Ebensee bewirtschaftete Stellplätze vorhanden.

Hardfacts

Datum: 9. August 2022 – 14. August 2022

Veranstalter: Österreichischer Segel-Verband (OeSV) in Kooperation mit ASVÖ, SPORTUNION und ASKÖ

Veranstaltungsort: Segelclub Ebensee (SCE) – Trauneck 9, 4802 Ebensee

Projektleitung/Organisation:

Andreas Cunow

andreas.cunow@ext.segelverband.at

+43 699 106 43 917

Unter folgenden Links findet ihr noch einen Flyer und ein Poster zur Challenge.

Das könnte dich auch interessieren...

Sportler mit Herz 2022

Bereits zum 10. Mal vergeben die Österreichischen Lotterien, gemeinsam mit der Österreichischen Sporthilfe und Sports Media Austria diesen mit 5.000,- Euro dotierten Preis. Gesucht werden jene Sportlerinnen und Sportler, die sich durch ihren Dienst an der Gesellschaft auch abseits des Rampenlichts besonders hervorgetan haben.