SPORTUNION: Bedeutung des Sports durch rasche Öffnung untermauert

McDonald: „Unsere Überzeugungsarbeit gegenüber der Politik war erfolgreich: Indoor- und Outdoor-Sport kann wieder gesellschaftlichen und gesundheitlichen Mehrwert schaffen.“

Österreichs Vereinssport wird nach dem jüngsten Beschluss der Bundesregierung mit den Ländern nach dem vierten Corona-Lockdown am 12. Dezember wieder öffnen. Die SPORTUNION hat sich bis zuletzt für eine rasche Öffnung eingesetzt. Indoor- und Outdoor-Sport wird für Geimpfte sowie Genesene wieder freigegeben sein. „Es ist uns in den letzten Tagen nach vielen Gesprächen sehr gut gelungen, die Politik von der Bedeutung des Vereinssports für die Menschen zu überzeugen. Sichere Sportausübung wird künftig wieder in einem verantwortungsvollen Rahmen möglich sein. Es freut uns daher sehr, dass Österreichs rund 15.000 Sportvereine wieder voll durchstarten können. Regelmäßige Bewegung ist eine Grundsäule für mehr gesunde Lebensjahre, wo unser Land enormen Aufholbedarf hat“, so SPORTUNION-Präsident Peter McDonald, der sich bei Vizekanzler und Sportminister Kogler für die konstruktiven Gespräche bedankt.

Das könnte dich auch interessieren...

Sportler mit Herz 2022

Bereits zum 10. Mal vergeben die Österreichischen Lotterien, gemeinsam mit der Österreichischen Sporthilfe und Sports Media Austria diesen mit 5.000,- Euro dotierten Preis. Gesucht werden jene Sportlerinnen und Sportler, die sich durch ihren Dienst an der Gesellschaft auch abseits des Rampenlichts besonders hervorgetan haben.