ORF Dokumentarfilmreihe dokFilm mit SPORTUNION Trainerlegende Gunnar Prokop

Gunnar Prokop im Gespräch über seine Heimatstadt St.Pölten

Die ORF Dokumentarfilmreihe dokFilm widmete sich am Sonntag, 22. August,  der niederösterreichischen Landeshauptstadt:

Prominente Gäste stellen „ihr“ St.Pölten vor: SPORTUNION Trainerlegende Gunnar Prokop,  Journalistin Maggie Entenfellner und die Sopranistin Christina Gansch erzählen über den Wandel der Stadt, gewähren Einblicke in ihre Erinnerungen und machen den einen oder anderen Streifzug in der Landeshauptstadt.

Einblicke in die Jugendjahre Prokops

Besonderes “Schmankerl” sind die Aufnahmen am Sportplatz der SPORTUNION St.Pölten, wo Prokop mit seinem Weggefährten Ingolf Wöll, die Jugendjahre Revue passieren lässt.

Nachzusehen ist der Beitrag noch bis Samstag, 28. August 2021 auf der ORF TVTHEK

Das könnte dich auch interessieren...

Sportler mit Herz 2022

Bereits zum 10. Mal vergeben die Österreichischen Lotterien, gemeinsam mit der Österreichischen Sporthilfe und Sports Media Austria diesen mit 5.000,- Euro dotierten Preis. Gesucht werden jene Sportlerinnen und Sportler, die sich durch ihren Dienst an der Gesellschaft auch abseits des Rampenlichts besonders hervorgetan haben.