UGOTCHI bewegt Volksschulen im Vorfeld der Fußball-EM

Insgesamt 48.309 Kinder in 2.749 Klassen an 989 Volksschulen haben in den letzten vier Wochen bei „UGOTCHI – Punkten mit Klasse“ teilgenommen.  Die 16. Staffel von „UGOTCHI – Punkten mit Klasse“ kam nach dem langen Corona-Lockdown und im Vorfeld der Fußball-EM zur richtigen Zeit.

Die Bewegungs- und Gesundheitsinitiative der SPORTUNION fand heuer in Kooperation mit SIMPLY STRONG in Partnerschaft mit der UNIQA sowie dem Österreichischen Fußball-Bund (ÖFB) statt. Die gemeinsame Bewegungsoffensive lief unter dem Motto „Es geht rund!“. Dabei wurden 47.000 Youtube-Klicks erreicht. Rund 150 Einsendungen aus Schulen aus ganz Österreich sind beim ÖFB eingegangen. Die Fanpost mit den Glückwünschen der Kids wurde den Teamspielern im Trainingscamp für die Fußball-Europameisterschaft übergeben.

Einen tollen Rückblick von der Volksschule Pucking in Oberösterreich findet ihr hier – Danke auch an BildungsTV für das tolle Video:

Das könnte dich auch interessieren...

Luca Rauchenwald bricht mit Bronze den 17-jährigen EM-Bann

Der Bann ist gebrochen! Österreichs Wasserski-Asse feiern bei den Europameisterschaften in Agrinio (GRE) die erste Medaille seit 17 Jahren. Luca Rauchenwald fixierte mit einem Satz auf 63,9m Bronze, dazu landete sein Kärntner Landsmann Claudio Köstenberger mit 62,8m auf Platz fünf. Nicola Kuhn sorgte mit Platz sieben für das beste ÖWWV-Ergebnis aller Zeiten im Trickbewerb und wurde dazu noch Zwölfte im Slalom.