SPORTUNION Landesmeisterschaft: ÖTSU Rüstorf krönt sich zum Landesmeister im Stockschießen

Nach vielen Jahren war die Stocksporthalle in Ebensee wieder Austragungsort einer SPORTUNION Landesmeisterschaft im Herren- und Mixed-Bewerb. Gespielt wurde die Landesmeisterschaft im üblichen Modus: Nach zwei Vorrunden wurden in einem Kreuz- und Finalspiel die drei Aufsteiger ermittelt. Die Endreihung der Plätze 5 bis 18 erfolgte nach einem Platzierungsspiel.

Mit zwei klaren Siegen holten sich Johann Tischler, Manfred Vockenhuber, Rudolf Salfinger und Norbert Denk von der ÖTSU Rüstorf den Landesmeistertitel der Herren. Die Stockschützen der SU Raiffeisen Tiefgraben überraschten mit dem zweiten Platz. Den dritten Platz sicherte sich das Team der SU Sparkasse Peuerbach. Diese drei Teams qualifizierten sich damit auch für die Bundesmeisterschaften im Sommer 2023.

Beim Mixed-Bewerb konnten Andreas Ahamer, Sylvia Ahamer, Gertrud Feichtinger und Günter Waldner von der SPORTUNION Ebensee den Heimvorteil nutzen und mit dem Landesmeistertitel im Mixed belohnen. Die Silbermedaille sicherte sich die SPORTUNION St. Martin im Innkreis 1. Bronze ging an die SPORTUNION Stocksport St. Peter am Wimmberg 1.

“Es waren wieder spannende Landesmeisterschaften. Ich drücke allen Teams, die Oberösterreich bei der Bundesmeisterschaft im Oktober in Klagenfurt vertreten die Daumen. Ein Dank gilt auch Roman Vockner und seinem Team von der SPORTUNION Ebensee für die tolle Organisation dieser Landesmeisterschaft”, zieht Landesspartenreferent Josef Schwarz Bilanz.

Fotos: Andreas Ahamer (Südufer Stocksport)

Das könnte dich auch interessieren...

foodora Linzathlon: beat the city!

Der fünfte Linzathlon steht vor der Tür! 2024 kannst du wieder an der härtesten Sightseeingtour der Welt in Linz teilnehmen und gleichzeitig an den schönsten Linzer Sehenswürdigkeiten vorbeikommen! Am 25. Mai 2024 findet der foodora Linzathlon statt, ein Hindernislauf im Herzen von Linz. Schnapp dir deine Vereinskolleg:innen und nehmt als Verein teil! Spaß pur ist