SPORTUNION trauert um Dr. Alfred Pribik

Die SPORTUNION Österreich gibt die traurige Nachricht bekannt, dass Herr Dr. Alfred Pribik, Mitglied des Ehrensenates und Träger des SPORTUNION-Ehrenrings, am 18. Jänner 2021 im 92. Lebensjahr verstorben ist.  

Mit Dr. Alfred Pribik verliert die SPORTUNION eine große Persönlichkeit, die den Verband durch Jahrzehnte wesentlich mitgestaltet und zu seinem Ansehen entscheidend beigetragen hat. Die Anteilnahme und unser aufrichtiges Mitgefühl gilt in diesen schweren Stunden seiner Familie.

 

Die SPORTUNION wird ihm stets ein ehrendes Andenken bewahren.

Gedenken Dr. Alfred Pribik

Das könnte dich auch interessieren...

Luca Rauchenwald bricht mit Bronze den 17-jährigen EM-Bann

Der Bann ist gebrochen! Österreichs Wasserski-Asse feiern bei den Europameisterschaften in Agrinio (GRE) die erste Medaille seit 17 Jahren. Luca Rauchenwald fixierte mit einem Satz auf 63,9m Bronze, dazu landete sein Kärntner Landsmann Claudio Köstenberger mit 62,8m auf Platz fünf. Nicola Kuhn sorgte mit Platz sieben für das beste ÖWWV-Ergebnis aller Zeiten im Trickbewerb und wurde dazu noch Zwölfte im Slalom.