Auf in den Park!

In den nächsten Wochen stehen Parks und öffentliche Plätze wieder ganz im Zeichen des Sports: Im Zuge von „Bewegt im Park“ können 454 kostenlose Bewegungsangebote im Freien besucht werden.

Mit dem vielfältigen Angebot von „Bewegt im Park“ sollen möglichst viele Personen angesprochen werden: von Yoga oder Qi Gong über Inline-Skating und Basketball bis hin zu Fitnesstraining – für jeden Geschmack ist etwas dabei. Gestartet sind die Kurse bereits Anfang Juni und finden nun zu wöchentlich fixen Zeiten bis Ende September statt. Mit dabei sind Vereine aller drei Breitensportverbände.

Alle Angebote sind für die Teilnehmer kostenlos und unverbindlich – einfach ein passendes Kursangebot auf www.bewegt-im-park.at suchen und ohne Anmeldung zum jeweiligen Treffpunkt im Park kommen!

Bewegt im Park

  • 454 Einsteigerkurse von Juni bis September 2019
  • Ein Kurs dauert 15 Wochen (Kinderkurse 9 Wochen)
  • Teilnehmen und Schnuppern ist jederzeit und ohne Anmeldung möglich
  • Alle Kurse findest du unter www.bewegt-im-park.at

Das könnte dich auch interessieren...

Sportler mit Herz 2022

Bereits zum 10. Mal vergeben die Österreichischen Lotterien, gemeinsam mit der Österreichischen Sporthilfe und Sports Media Austria diesen mit 5.000,- Euro dotierten Preis. Gesucht werden jene Sportlerinnen und Sportler, die sich durch ihren Dienst an der Gesellschaft auch abseits des Rampenlichts besonders hervorgetan haben.