Soziale Verantwortung – Herausforderung und Chance für den Sportverein

Ziel der SPORTUNION ist es, Vereine bei der Umsetzung ihres sozialen Engagements nach Kräften zu unterstützen. Dafür wurde ein weiterer Schritt gesetzt und neben geförderten Initiativen und Projekten ein neues Lernplakat ausgearbeitet, das sich im Besonderen mit der Zielgruppe sozial und ökonomisch benachteiligter Kinder und Jugendlicher beschäftigt.

Sportvereine, die sich für diese Zielgruppe engagieren und in ihrem Verein einbinden möchten, werden häufig mit einer Reihe neuer und teils unerwarteter Fragen konfrontiert. Das Lernplakat „Soziale Verantwortung – Herausforderung und Chance für den Sportverein“ versucht einige dieser auftretenden Fragestellungen vorwegzunehmen. Es soll Vereinen eine Orientierungshilfe bei der wertvollen Arbeit mit dieser Zielgruppe geben und sie bei der Planung und Umsetzung der zielgerichteten Angebote unterstützen. Das Lernplakat ist dabei nicht als Patentrezept zu verstehen, nach dessen Anleitung sich das eigene Vorhaben Schritt für Schritt nachbauen lässt. Vielmehr soll das Plakat Argumentationshilfen bieten und Vereine ermutigen, noch mehr auf Kinder und Jugendliche zuzugehen, die den Zugang zum Vereinssport nicht von sich aus finden.

Hol dir jetzt die Unterlagen!

Mehr zum Thema

Das könnte dich auch interessieren...

Gemeinsam für die gute Sache

SPORTUNION unterstützt den Wings for Life World Run: Als Partner des weltweiten Charity-Laufs wollen wir als SPORTUNION-Community einen Beitrag für die gute Sache leisten. Zudem bieten wir allen Mitgliedsvereinen im Rahmen der SPORTUNION-Team-Challenge die Chance, die Teilnahme an einem spannenden Sports Club Day in Kooperation mit Red Bull zu gewinnen.