55 Jahre Union Fallschirmspringerclub Linz

Anfang Juni feierte der Union Fallschirmspringerclub Linz sein 55-jähriges Bestandsjubiläum. Das Ziel, dass aus diesem Anlass 55 Fallschirmspringer über die Stadt Linz abspringen, konnte aufgrund der Wetterlage nicht erreicht werden, aber immerhin schwebten insgesamt 31 Fallschirmspringer zur Festveranstaltung.
Der Verein blickt auf eine erfolgreiche Historie zurück. “In den letzten zehn Jahren konnten insgesamt 19 Staatsmeister- bzw. Österreichische Meistertitel und 20 oberösterreichische Landesmeistertitel erworben werden”, zog Obmann Walter Gupfinger Bilanz, der bereits seit 44 Jahren das Amt des Obmanns inne hat. Heute ist der Union Fallschirmspringerclub Linz der größte Fallschirmspringerclub von Oberösterreich und zählt zur Gruppe der größten und leistungsstärksten Österreichs.

© Fallschirmspringerclub Linz
© Fallschirmspringerclub Linz
© Fallschirmspringerclub Linz
Fallschirmspringerclub Linz

Das könnte dich auch interessieren...

Nachhaltig gewinnen: Nimm am Wettbewerb teil!

Bereits zum 11. Mal werden durch den Wettbewerb nachhaltige Sportvereine & Events mit Vorbildcharakter ausgezeichnet und ins Rampenlicht gestellt. Einreichschluss ist der 31. März 2023! Dieses Jahr können Veranstaltungen, welche zwischen 01. September 2021 und 31. März 2023 stattgefunden haben bzw. stattfinden werden, über ein Onlineformular eingereicht werden und so am Wettbewerb teilnehmen. Hier geht´s

31. Ordentlicher Landestag der SPORTUNION Oberösterreich: Neues Vorstandsteam der SPORTUNION Oberösterreich beim Landestag einstimmig gewählt

Beim 31. Ordentlichen Landestag der SPORTUNION Oberösterreich wurde das neue Vorstandsteam des Landesverbandes mit 100% Zustimmung gewählt. Im Rahmen der Veranstaltung blickte der wiedergewählte Präsident Franz Schiefermair auf eine bewegte und ereignisreiche Vorstandsperiode von 2018 bis 2022 zurück. Mehr als 700 Gäste, darunter rund 600 Delegierte von unseren 733 oberösterreichischen SPORTUNION-Vereinen kamen in das OberbankForum

Vereinsinformation zur „Abmahnwelle“ Datenschutzverletzungen Google Fonts

Seit einigen Tagen rollt eine „Abmahnwelle“ über Österreich und ist nun auch bei Sportvereinen angekommen. Wir klären in diesem Artikel auf, worum es geht und unterstützen mit Sofort-Maßnahmen betroffene Vereine sowie Vereine, die ihre Webseite in dem Zusammenhang überprüfen möchten. Hintergrund Kurz zusammengefasst geht es dabei darum, dass ein Anwaltsschreiben eines österreichischen Rechtsanwaltes im Namen