INTERSPORT Sportreport 2021: Nur jeder Fünfte fühlt sich topfit

Österreichzum Originalbeitrag

Österreich ist ein Land der Topsportler, denen die Natur sehr am Herzen liegt. Dennoch kämpfen viele mit Motivationstiefs. INTERSPORT hat zuletzt einen Sportreport veröffentlicht, um Erkenntnis darüber zu gewinnnen, wie man am besten Menschen unterstützen kann, eine bessere Work-Life-Balance zu finden und Kinder zu mehr Sport zu animieren.

Die aufgezwungene Entschleunigung durch die Corona-Lockdowns konnten die Menschen in Österreich unterschiedlich stark für sich und ihre Fitness nutzen. Ein Drittel meint, ihre körperliche Verfassung habe sich in dieser Zeit sogar verschlechtert. Nur jeder Fünfte (19 Prozent) fühlt sich in Österreich derzeit topfit. Ganze 68 Prozent sind der Meinung, dass Handy, Social Media, Spielekonsolen und der Fernseher Kinder vom Sport abhalten. Die Naturverbundenheit der Menschen im Land dagegen ist mit 90 Prozent stark ausgeprägt. Viele wünschen sich eine Entschleunigung in hektischen Zeiten beim Sport und in der Natur.

INTERSPORT Sportreport 2021

Das könnte dich auch interessieren...

ESU bei den österreichischen Staats- und Juniorenmeisterschaften in Graz

Am vergangenen Wochenende fanden die österreichischen Staats- und Juniorenmeisterschaften in der Grazer Auster statt. Für die ESU am Start waren Szofia MOLNAR und Simona HANZLIKOVA. Das kleine Starterfeld erklärt sich durch verletzungsbedingte Ausfälle und auf Grund der aktuell herrschenden COVID Situation. Simona HANZLIKOVA belegte über 1500m Freistil bei den Juniorinnen den hervorragenden 3. Platz. Ebenso

„Ballschule Österreich“ sorgt mit dem Weihnachtsspecial für Bewegung

In der kostenlosen App der Ballschule Österreich stehen für die Adventzeit 24 Übungen für Kinder von drei bis zehn Jahren zur Verfügung. Begleitet wird das Weihnachtsspecial von einer Gewinnspielserie powered by geomix auf den sozialen Medien der Dach- und Fachverbände. Insgesamt bietet die kostenlose App 188 Videoanleitungen, die Kindern von drei bis zehn Jahren spielerisch

Felix Neureuther und ServusTV starten neue Initiative für mehr Bewegung bei Kindern

Mit neuen Trainingsmethoden soll das Bewegungsverhalten von Kindern verbessert werden. Im Rahmen der Aktion „BEWEG DICH SCHLAU CHAMPIONSHIP“ werden in dem Zusammenhang auch Sportvereine unterstützt. Nach der von ServusTV im Frühjahr 2021 gestarteten Initiative „Beweg Dich!“, folgt nun ein weiteres österreichweites Projekt zur Förderung von mehr Bewegung bei Kindern. ServusTV und Felix Neureuther rufen gemeinsam