Fun und Action beim UES-Schaulaufen

Am 7. März 2020 fand ab 16.00 Uhr im Allsportzentrum Eisenstadt das große Schaulaufen statt, welches für viele Kinder der Höhepunkt der Eislaufsaison ist. Zum Saisonabschluss der Kurskinder, präsentierte der Union Eis- und Rollsportclub mit über 100 Kindern und Jugendlichen bunte Showprogramme, bei denen alle – von den Jüngsten aus den Kindergartenkursen bis hin zu den Kunstläufern – zeigten, was sie in diesem Jahr auf Eis gelernt haben.

Das SyS-Team „Spirit on Ice“ eröffnete das Schaulaufen mit der Kür zu einem Michael Jackson Medley. Dann hieß es für die Kleinsten „Rauf aufs Eis“. Sie zeigten ihr Können zur Musik „Der Regenbogenfisch“. Das SyS-Team „Mini-Spritis“ ,im Alter von 9 bis 12 Jahren, führten die Kür zur Musik Rapunzel vor. Ebenso die Fortgeschrittenengruppe der Kinderkurse, verkleidet als Fred Feuerstein, begeisterte das Publikum mit ihrer Darbietung.

Das Breitensportteam „Die Eiskristalle“ führten ihre Kür zum Lied „Lollipop“ vor.  Die Mädchen der Breitensportgruppe „Pretty Little Figure Skaters“ zeigten eine schwungvolle Rock´n´Roll Kür und die Mini-Kunstläufer präsentierten eine Gruppennummer zu „Tschitti Tschitti Bäng Bäng“.

Ein Highlight war dann die Abschlussnummer der Leistunsgläufer und der beiden Wettkampfteams des UES. Sie zeigten eine gelungene Vorstellung zu Aladdin und begeisterten hiermit alle Zuschauer. Zum Finale kamen alle Sportler noch einmal mit dem Ehrengast Ugotchi aufs Eis, mit dem bei der anschließenden Eisdisco fleißig getanzt wurde.

Am 21. März 2020 von 13:00 Uhr bis 16:00 Uhr besteht die Möglichkeit, sich über die Kurse im Sommer zu informieren.

Das könnte dich auch interessieren...