SPORTUNION startet mit Ninja Kids in neues Semester

Der Ninja Sport erfreut sich nicht zuletzt aufgrund der bekannten „Ninja Warrior“ TV-Shows immer größerer Beliebtheit. Die SPORTUNION hat sich zum Ziel gesetzt, den Trendsport weiterzuentwickeln und in die Vereinsstruktur einzubetten. Auch in Vereinen erfreut sich der Sport immer größerer Beliebtheit. Das zeigen die aktuellen Teilnehmer:innen Zahlen deutlich. 2023 wird es erstmals auch einen landesweiten Ninja Kids Cup als Wettkampf geben.

Mit der GTU Mattersburg, der SPORTUNION Pinkafit und dem SPORTUNION Burgenland Gesundheitszirkel gibt es in bereits drei Vereinen regelmäßige Einheiten für Kinder im Ninjasport. Der Start ins neue Semester ist mit Anmeldungen von rund 150 Kindern sehr gut geglückt. In Eisenstadt wurden die Ninja Kids kürzlich auch in der ORF Sendung „Hallo okidoki“ vorgestellt (noch bis 9.4. in der ORF TV Thek abrufbar unter: https://tvthek.orf.at/profile/Hallo-okidoki/2616615/Hallo-okidoki/14173842/Hallo-okidoki-3/15369744). In den Einheiten lernen die Kinder spielerisch, Hindernisse zu überwinden und dies möglichst schnell und effizient zu tun. Im Prinzip ist der Ninja Sport eine Kombination aus Klettern, Turnen, Parkour und Freerunning. Er bietet für Kinder daher eine perfekte motorische Grundschulung.

Erste Ninja „Landesmeisterschaft“ am 3. Juni in Eisenstadt

Mit dem Ninja Kids Cup am 3. Juni im Sportzentrum Eisenstadt veranstaltet die SPORTUNION erstmalig eine Art „Landesmeisterschaft“ im Ninjasport. Diese richtet sich vor allem an die Kinder aus den burgenländischen Ninjasportvereinen, ist aber für alle interessierten Kinder von der 1. Bis 6. Schulstufe offen.

Du wolltest dich schon immer wie ein echter Ninja fühlen? Die Fernsehshow „Ninja Warrior“ zählt zu deinen Lieblingsformaten? Dann bist du beim ersten burgenlandweiten Ninja Kids Cup der SPORTUNION genau richtig!

In mehreren Stages kannst du deine Geschicklichkeit und Griffkraft testen. Wirst du die Stages finishen und den Weg bis zum Buzzer gehen? Melde dich an und finde es heraus! Eine Anmeldung ist unter www.sportunion.at/bgld/ninjakidscup möglich! Schnell sein, es gibt nur begrenzte Plätze!

Wer vorher noch Ninja Luft schnuppern möchte, hat bei den Ninja Trainingstagen im Sportzentrum Eisenstadt (Kunsteisbahn) am 2. und 3. Mai 2023 von 8 bis 19 Uhr die Möglichkeit dazu. Die Trainingstage können kostenlos und ohne Voranmeldung besucht werden.

Das könnte dich auch interessieren...

Nacht des Sports mit starker SPORTUNION Beteiligung

Sie hat mittlerweile Tradition: Die „Nacht des Sports”, die in diesem Jahr im Sporthotel Kurz in Oberpullendorf ganz im Zeichen des burgenländischen Sportgeschehens 2023 stand. Im Rahmen dieses Events wurden erfolgreiche Persönlichkeiten, die von der Fachjury des „Sportpool Burgenland“-Vorstandes gewählt wurden geehrt. Auch SPORTUNION Präsidentin Karin Ofner und Vorstandsmitglied Josef Mayer waren neben zahlreichen Vertreter:innen