SPORTUNION verlost 5×2 Tickets für Kinofilm “Breaking the Ice”

Am 25. November kommt der Film “Breaking the Ice” mit bekannten österreichischen SchauspielerInnen wie Alina Schaller und Wolfgang Böck ins Kino. Die SPORTUNION verlost fünf Mal zwei Tickets für den Eishockey-Film.

Heimische Kinofilm-Produktionen, die sich mich Sport beschäftigen sind eine eher außergewöhnliche Erscheinung. In Kooperation mit dem “FILMLADEN FILMVERLEIH” stellt die SPORTUNION deshalb den Film “Breaking the Ice” von Produzentin Clara Stern vor, der am 25. November 2022 in die Kinos kommt und sich rund um ein Eishockey-Team dreht.

Wenn Mira (gespielt von Alina Schaller) über das Eis rast, scheint ihre Welt in Ordnung zu sein: Der Druck als Kapitänin des Eishockeyteams „Dragons“ ist erträglich. Die Sorgen über den dementen Opa (Wolfgang Böck) und die nicht enden wollende Arbeit am Weingut sind weit weg. Als Theresa (Judith Altenberger) neu ins Team kommt, sprühen die Funken. Mira verliebt sich und findet den Mut, auszubrechen und ihr Leben selbst in die Hand zu nehmen.

Tickets zu gewinnen

Anlässlich des besonderen Filmthemas verlost die SPORTUNION fünf Mal zwei Tickets. Teilnehmen kann jede/r, der/die einen Account auf Instagram oder Facebook hat. Das Prinzip ist simpel: Einfach unter einem der beiden im vorherigen Satz verlinkten Beiträgen jene Person markieren, mit der Du am liebsten ins Kino gehst. Die Verlosung läuft bis 22. November, die Gewinner werden via Kommentar und Privatnachricht verständigt, bekommen die Tickets/Gutscheine nach Bekanntgabe ihrer Adresse vom Filmladen Filmverleih via Post zugeschickt. Diese können jederzeit in jedem Kino eingelöst werden, dass den Film spielt. Hier geht es zu den ausführlichen Teilnahmebedingungen.

breakingtheice_plakat-©Filmladen-Filmverleih-426x600

Das könnte dich auch interessieren...