SPORTUNION Akademie startet mit über 160 Kursen für Sportvereine ins neue Semester

Abgesehen vom Präsenzunterricht wird die Akademie des Sport-Dachverbandes im neuen Jahr 2022 zahlreiche Kurse über eine innovative Online-Lernplattform anbieten.

Die SPORTUNION Akademie (SPAK) hat sich als eine der führenden Ausbildungsinstitutionen im organisierten Sport etabliert. Die SPAK startet mit einem spannenden Kursprogramm ins Jahr 2022 und damit in ein neues Semester, welches für Februar bis August bereits vorliegt. „Als Dachverband unterstützen wir unsere zahlreichen Ehrenamtlichen und Coaches mit einem umfangreichen Serviceangebot. Mit einer innovativen Online-Lernplattform und dem neuen Kursprogramm der SPORTUNION Akademie starten wir ins neue Jahr. Über 160 attraktive und vielfältige Angebote warten im neuen Semester bis August auf unsere Sportvereine und alle Sport-Interessierten. Im Sinne einer erfolgreichen Vereinsarbeit und um sich laufend weiterzuentwickeln, ist es wichtig, sich weiter aus- und weiterzubilden“, so SPORTUNION-Burgenland-Präsidentin Karin Ofner, die vor allem auf die innovativen digitalen Kurse der Akademie verweist, die krisensicher und ortsunabhängig besucht werden können. Im Burgenland können sich Interessierte unter anderem auf ÜbungsleiterInnen Kurse Special Olympics, Seniorensport, Fitness- und Gesundheitssport, Basismodule sowie Kurse wie Rücken-FIT, Bodyweight Training, wertschätzende Kommunikation im Verein und vieles mehr freuen. Insgesamt werden im Burgenland 16 Aus- und Fortbildungskurse angeboten, Details unter www.sportunion-akademie.at.

Digitale Kurse wurden bereits 2021 erfolgreich umgesetzt

Im vergangenen Jahr fanden zahlreiche Kurse aufgrund der Corona-Pandemie online statt und wurden von mehreren hunderten Teilnehmenden besucht. Im Rahmen der Ausbildung für Übungsleitende waren beispielsweise österreichweit 622 Personen bei 22 Basismodulen und 538 Personen bei 47 Spezialmodulen dabei. Im Burgenland wurden davon 2 ÜbungsleiterInnen Basismodule mit 45 Teilnehmenden und 7 Spezialmodule (Kindersport, Seniorensport, Parkour, Special Olympics) mit insgesamt 163 Teilnehmenden durchgeführt. Es wurde zudem eine eigene Lernplattform für die optimale Durchführung der Angebote im digitalen Bereich eingerichtet. Den Präsenzunterricht kann das Online-Tool zwar nicht ersetzen, aber werden im Rahmen der aktuellen Corona-Krise damit neue Möglichkeiten im Sinne einer krisensicheren Aus- und Fortbildung genutzt. Neben verschiedenen Modulen für Übungsleitende werden unter anderem Kurse für den Kinder- und Seniorensport bis hin zu Workshops für Sicherheit, Frauenförderung, Pressearbeit oder Teambuilding angeboten. Das Burgenland setzt dabei auf hochqualifizierte Ausbildungen von ÜbungsleiterInnen, TrainerInnen und FunktionärInnen mit kompetenter Kursbetreuung in einem modernen, innovativen SPORTUNION Ausbildungszentrum in Eisenstadt. Die umfangreichen Angebote mit zahlreichen Ausbildungen, Fortbildungen, Funktionärs- und Aktivkursen sind unter www.sportunion-akademie.at abrufbar.

Das könnte dich auch interessieren...

SPORTUNION actionday-Tour der VS St. Margarethen

Einen actionday für sich ganz allein! Darauf freuten sich die knapp 70 Kinder der Volksschule Sankt Margarethen ganz besonders. Nach anfänglichem Regen verwandelte sich der Vormittag zu einem sonnigen und actionreichen Sportfest, bei dem die Kinder 8 Bewegungsstationen ausprobieren und sich so richtig auspowern konnten. Die Tauzieh-Challenge war ein Hit! Das Gefahrenstoffpuzzle vom Zivilschutzverband macht

Sonnige Action mit über 250 Kids in Neudörfl

Gemeinsam mit dem Elternverein der Volksschule Neudörfl und der SPORTUNION Neudörfl veranstaltete die SPORTUNION Burgenland am Freitag, 20. Mai 2022, dem sonnigsten Tag der Woche, im Rahmen des Schulfestes einen actionreichen Sportnachmittag. Der Schulhof der Volksschule verwandelte sich dabei durch 11 Bewegungsstationen zu einem Bewegungsparadies für Kinder. Die Veranstaltung wurde am Freitagnachmittag vom Elternverein und

Super Stimmung mit über 60 Gästen beim ersten Obleute Mulatsag der SPORTUNION

Gut 60 Obleute mit Begleitung nahmen am ersten Obleute Mulatsag der SPORTUNION Burgenland am 21. Mai 2022 teil. Im Mittelpunkt standen dieses Mal nicht Informationen über Vereinsservice und Entwicklungen im Sport, sondern das gemeinsame Beisammensein bei gemütlicher Atmosphäre. Als Mulatsag wird in Ungarn eine „ausgelassene Unterhaltung“ bezeichnet. Gerade nach der schweren Zeit, die aufgrund von

SPORTUNION Vereine räumen bei „Nacht des Sports“ ab

Die Landesregierung lud zur „Nacht des Sports“, bei der die herausragenden Persönlichkeiten des burgenländischen Sports aus dem Jahr 2021 ausgezeichnet wurden. Gleich 5 von 7 PreisträgerInnen sind SPORTUNION Burgenland Vereinen zugehörig. Am 16.05.2022 ging die „Nacht des Sports“ der Landesregierung Burgenland über die Bühne. Vor rund 350 Gästen wurden im Kulturzentrum Eisenstadt die herausragenden burgenländischen

Besinnungstag für Sportlerinnen und Sportler feierte ein Comeback

Am 15. Mai fand, nach einer zweijährigen coronabedingten Zwangspause, endlich wieder der traditionelle Sportbesinnungstag der SPORTUNION Wien statt. Über 200 Besucherinnen und Besucher aus Wien und den beiden Landesverbänden Niederösterreich und Burgenland, folgten der Einladung in das Herzstück von Wien, dem Wiener Stephansdom. Auf sie wartete ein tolles Programm mit zahlreichen Highlights. Eröffnet wurde das