Hartes Wochenende für den UTTC Town & Country Haus Oberwart

Für den UTTC Town & Country Haus Oberwart ist ein hartes Wochenende mit 2 Heimspielen zu Ende gegangen!

Der UTTC Town & Country Haus Oberwart spielte am Samstag gegen St. Urban (K) 3:3 und am Sonntag gegen Kapfenberg (ST) wieder 3:3! Im unteren Play-Off der 1. Bundesliga ging, am Samstag, gegen St. Urban ein Spiel über die volle Distanz und leider musste sich der UTTC Town & Country Haus Oberwart dabei im Decider 5:6 geschlagen geben. Am Sonntag gingen gleich zwei Spiele über die volle Distanz. Das erste Spiel verlor der UTTC Town & Country Haus Oberwart, wie am Samstag 5:6 und das zweite Spiel konnten im Decider 6:4 für den UTTC Town & Country Haus Oberwart entschieden werden und nach einem 1:3 Rückstand konnte noch mit sensationellem Spiel ein 3:3 erkämpft werden! An diesem Wochenende konnte der Eigenbauspieler des UTTC Town & Country Haus Oberwart Michael Seper mit drei Einzelsiegen wesentlich zu den zwei Unentschieden beitragen!

Nächste Woche geht es gleich weiter, mit dem letzten Heimspiel, und zwar am Samstag, den 18.03.2023 um 15.00 Uhr gegen Guntramsdorf mit den beiden EX Oberwarter-Brüder Habesohn Dominik und Mathias!

Mannschaftstabelle

Das könnte dich auch interessieren...