Actionreicher Sporttag mit 250 Kids in Frauenkirchen

22. Juni 2022, Frauenkirchen | Gemeinsam mit der Sportmittelschule Frauenkirchen und der Polytechnischen Schule Frauenkirchen veranstaltete die SPORTUNION in der vorletzten Schulwoche einen Sporttag mit Spiel, Spaß und Bewegung. Die SchülerInnen absolvierten dabei 11 verschiedene Stationen und waren am Ende des Vormittages sichtlich glücklich und ausgepowert.

Die Kooperation mit den beiden Frauenkirchner Schulen ist bereits seit mehr als 5 Jahren im Gange und wurde lediglich durch die COVID-19 Pandemie unterbrochen. Den Drang nach Bewegung konnte man bereits am Morgen erkennen. Kurz nach Schulbeginn öffneten sich die Türen der 9 Klassen und die insgesamt 250 Kinder strömten voller Begeisterung zu den vorbereiteten Bewegungsstationen. Für die Betreuung der Stationen waren regionale Vereine der SPORTUNION, Partnerorganisationen und das Tourguide Team der SPORTUNION verantwortlich.

Nicht fehlen durfte wie immer die Airtrack, der Bungee Run und weitere coole Stationen, welche regen Andrang fanden. Ganz besonderer Dank gilt dem UNION Boxclub Parndorf, dem UTTC Halbturn und UNION Grande Volley Frauenkirchen. Die Vereine präsentierten die Sportarten Boxen, Tischtennis und Volleyball und konnten so manches Talent entdecken. Mit dabei waren auch Partnerorganisationen wie „Die Sportstätte“ und „Crossfit Lakefront“, welche die Kinder mit Functional Training, Crossfit und Krafttraining begeisterten. Des Weiteren unterstützte auch der Zivilschutzverband tatkräftig mit einer Station.

SPORTUNION Projektkoordinator Nick Roser:

Es freut mich ganz besonders, dass beide Schulen bei Sporttagen gerne auf uns und unsere Vereine zurückgreifen und dadurch mit ihren SchülerInnen einen tollen bewegungsreichen Vormittag erleben. Durch diese Veranstaltung sind in den letzten Jahren schon einige Vereinskooperationen und Vereinsmitgliedschaften zu Stande gekommen.

Schlussendlich erhielten die SchülerInnen für ihr Mitmachen eine Medaille, welche sie sichtlich mit Stolz trugen. Für die SPORTUNION geht über den Sommer noch mit zahlreichen actiondays im ganzen Burgenland weiter, die Kinder dürfen sich schon bald in erholsame Ferien verabschieden und sich schon jetzt auf kommendes Jahr freuen.

Das könnte dich auch interessieren...

GTU erfolgreich beim Ost-Region-Cup

Am 16.06.2024 fand in Wien der alljährliche Ost-Region-Cup in der Rhythmischen Gymnastik statt. Rund 180 Mädchen aus sieben Vereinen aus dem Burgenland, Niederösterreich und Wien gingen an den Start. Die Gymnastik & Tanz-UNION Mattersburg war durch zehn Gymnastinnen mit 13 Beiträgen im Einzel-, Duo/Trio- und Gruppenbewerb vertreten. Der Wettkampf war ein voller Erfolg für die

URC Seefestspiele Mörbisch erfolgreich bei österreichischen U14 Meisterschaften im Ringen

Letztes Wochenende fanden in Götzis die Österreichischen U-14 Meisterschaften im Freien und im gr.-röm. Stil statt. Der URC Seefestspiele Mörbisch trat mit 3 Athleten an und erzielte hervorragende Top Ten Platzierungen.  Die Ringer des URC Seefestspiele Mörbisch unter der Leitung von Trainer und Obmann Thomas Dravits, sowie Co-Trainer Kevin Frank waren mit David Tiedl (-27

Medaillenregen in Vöcklabruck – Österreichische Jugendmeisterschaften

Am 29. Juni fanden in Vöcklabruck die Österreichischen Jugendmeisterschaften im Fechten statt. Die Säbelfechter:innen der Fecht UNION Eisenstadt brachten aus Vöcklabruck eine Silber- und vier Bronzemedaillen im Einzel- sowie eine Silbermedaille im Mannschaftsbewerb mit nach Hause. Die Teilnehmerinnen Élin Koglbauer und Liza Pálfi  erreichten den dritten Platz in der Altersklasse U12 Mädchen  Jugend D. Ebenfalls