UNIQA als Partner für Kinder-Gesundheitsvorsorge und Unfallschutz

Die SPORTUNION und UNIQA sind durch eine langjährige und erfolgreiche Partnerschaft verbunden, etwa über Kooperation zum Trendsportfestival oder „UGOTCHI – Punkten mit Klasse“. Die Förderung einer gesunden Entwicklung der Kinder und Jugendlichen ist UNIQA ein ganz besonderes Anliegen. 

FirstCare Gesundheitsvorsorge für Ihr Kind: Diese private Krankenzusatzversicherung wächst mit Ihrem Nachwuchs mit und passt die Leistungen flexibel an Alter und Bedarf des Kindes an. 

https://www.uniqa.at/versicherung/gesundheit/kinder.html 

© UNIQA

Unfallversicherung Rundumschutz: Tschüss, ihr Sorgen. Vor dem Unfall wie nach dem Unfall, wir sind für Sie da.  Jetzt NEU: Unfall Vorsorge-Paket. 

https://www.uniqa.at/versicherung/unfall/unfall-rundumschutz.html

© UNIQA
Hohe Beratungsqualität

Gerade in Zeiten des Social Distancing ist es ein Anspruch von UNIQA, die gewohnte Beratungsqualität über alle Kanäle spürbar zu machen und unseren Kunden nahe zu sein. Mit so viel persönlicher Beratung wie möglich und so viel Betreuung wie nötig.

Die UNIQA Beraterinnen und Berater sind Branchenleader. Das bestätigte in diesem Jahr der Recommender-Sonderpreis für die Versicherung mit der besten Kundenberatung. Der FMVÖ-Recommender-Award wurde 2007 vom Finanz-Marketing Verband Österreich (FMVÖ) ins Leben gerufen. Seitdem werden jährlich Kundinnen und Kunden österreichischer Banken und Versicherungen, die in den vergangenen 12 Monaten zumindest einmal beraten wurden, zur Weiterempfehlungsbereitschaft befragt.  

Award nach repräsentativer Studie

Der FMVÖ-Recommender-Award wurde bereits 2007 vom Finanz-Marketing Verband Österreich (FMVÖ) ins Leben gerufen. Seitdem werden jährlich in einer repräsentativen Studie die Kundinnen und Kunden österreichischer Banken und Versicherungen, die in den vergangenen zwölf Monaten zumindest einmal beraten wurden, zur Weiterempfehlungsbereitschaft befragt. 

Das könnte dich auch interessieren...

Besinnungstag für Sportlerinnen und Sportler feierte ein Comeback

Am 15. Mai fand, nach einer zweijährigen coronabedingten Zwangspause, endlich wieder der traditionelle Sportbesinnungstag der SPORTUNION Wien statt. Über 200 Besucherinnen und Besucher aus Wien und den beiden Landesverbänden Niederösterreich und Burgenland, folgten der Einladung in das Herzstück von Wien, dem Wiener Stephansdom. Auf sie wartete ein tolles Programm mit zahlreichen Highlights. Eröffnet wurde das

Deine Stimme zählt! Beteiligungsprozess zur Novelle des Freiwilligengesetzes

Mit dem Ziel der Novellierung des Freiwilligenprozesses besteht aktuell die großartige Möglichkeit sich am Diskussionsprozess zu beteiligten und im Rahmen von Handlungsempfehlungen die Weichen für noch bessere Bedingungen im Bereich des freiwilligen Engagements zu stellen. Freiwilligenpolitik.Mitgestalten.Jetzt Mit rund 3,5 Millionen Freiwilligen, ist Österreich ein Paradebeispiel für zivilgesellschaftliches Engagement. Um auf staatlicher Seite ein Fundament und

Sportgemeinderäte sollen neue Brücken bauen

Die SPORTUNION Burgenland und die Volkspartei Burgenland präsentierten ein Konzept, um eine rasche Umsetzung der Sport-Initiative für Gemeinden mit einer Koordinationsstelle („Sportgemeinde Burgenland“) bis zum kommenden Herbst zu schaffen. Ein entsprechender Entschließungsantrag für dieses Vorhaben wurde auf Initiative der ÖVP bereits am 18. November 2021 vom Burgenländischen Landtag mehrheitlich beschlossen. Die letzten beiden Pandemie-Jahre haben

Buddy-Programm für junge Menschen aus der Ukraine startet: Jetzt mitmachen!

Beim neuen Programm von ÖIF, BKA und BMBWF unterstützen österreichische Buddies junge Vertriebene aus der Ukraine beim Ankommen, Deutschlernen sowie beim Einstieg in Vereine. Der Österreichische Integrationsfonds (ÖIF) startet gemeinsam mit dem Bundeskanzleramt (BKA), dem Bundesministerium für Bildung, Wissenschaft und Forschung (BMBWF) und den Bildungsdirektionen sowie dem Staatssekretariat für Jugend und zahlreichen Ehrenamtsorganisationen ein österreichweites