Stellenausschreibung Sachbearbeiter/in Finanzen und Administration

Die SPORTUNION Burgenland sucht Verstärkung im Bereich Buchhaltung und Förderabrechnung. Diese engagierte Person soll das Team in Eisenstadt ab Mitte November unterstützen.

Aufgabengebiet:

  • Verbandsbuchhaltung und alle damit verbundenen Aufgaben
  • Vorbereitung von Überweisungen für die Geschäftsführung
  • Abrechnung von Förderungen bei diversen Förderstellen
  • Durchführung von administrativen Arbeiten mit EDV-Unterstützung
  • Anlegen, Warten und Auswerten von Statistiken, Dateien und Karteien – Controlling
  • Servicierung der Mitgliedsvereine bei Förderabrechnungen

Anforderungen:

  • Positiver Pflichtschulabschluss
  • Interesse an Sport, Bewegung und Gesundheit
  • Freude an organisatorischen Herausforderungen
  • Ausbildungen und Know-How im Bereich Buchhaltung (Einnahmen-Ausgaben Rechnung und doppelte Buchhaltung)
  • Erfahrung bei Förderabrechnungen von Vorteil
  • Teamgeist, Hands-on-Qualitäten und Belastbarkeit
  • Gute MS Office Kenntnisse

Wir bieten:

  • Einen unbefristeten Dienstvertrag
  • Teilzeit Anstellung 20 Wochenstunden
  • Entlohnung auf Basis Vollzeit in Höhe von € 1.800 Brutto, Überzahlung bei höherwertiger Qualifikation möglich
  • Motiviertes und junges Team, in dem Arbeiten Spaß macht
  • Kostenlose Nutzung der Sportinfrastruktur im Betrieb, Maßnahmen der Betrieblichen Gesundheitsförderung
  • Möglichkeit für kostenlose Aus- und Weiterbildung im Sportbereich

 

Bewerbung:

Senden Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung und Ihren Lebenslauf inkl. Foto per E-Mail bis spätestens 5. November 2020 an:

SPORTUNION Burgenland

z.H. Landesgeschäftsführer Mag. Patrick J. Bauer

Neusiedlerstraße 58, 7000 Eisenstadt

p.bauer@sportunion-burgenland.at

 

Das könnte dich auch interessieren...

11teamsports-Aktion im Februar

Du vermisst das Mannschaftsgefüge, den Team-Spirit und das Gefühl, eine Einheit zu sein? Dann nutze jetzt die Zeit vor dem Re-Start, professionalisiere deinen Verein mit einem auf eure Bedürfnisse zugeschnittenen Online-Shop von 11teamsports und bereite den optischen Auftritt deiner Mannschaft bestens auf das Comeback vor! Wie das funktioniert? Kontaktiere einfach einen der angeführten Stores in

UTTC Oberwart – Die kleine Chance beim ersten Auswärts-Bundesligaspiel in der Rückrunde war vorhanden!

In der gestrigen und 3. Runde war der UTTC Oberwart beim regierenden Meister Stockerau zu Gast und musste leider zu zweit spielen, da Mathias HABESOHN als National-Teamchef im Einsatz war! Im ersten Spiel traf Dominik HABESOHN auf Oleksandr DIDUKH. Dominik spielte ein großartiges Spiel, musste sich aber im fünften Satz nach vier vergebenen Matchbällen, beim