Impfaktion Vereine und Betriebe

Das Burgenland ist bereits jetzt im österreichweiten Vergleich das Bundesland mit der höchsten Impfquote. Um den Schutz der Bevölkerung vor Covid-19 noch weiter zu erhöhen, soll ein zusätzliches, niederschwelliges Angebot geschaffen werden, um Personen, die noch nicht geimpft sind, zu erreichen.

In den nächsten Tagen werden daher die burgenländischen Vereine und Betriebe aufgerufen, sich auf einer Homepage des Landes zu registrieren, sofern diese noch über impfwillige Personen verfügen. Ab einer gewissen Mindestanzahl wird dann ein mobiles Team des Landes in den Betrieb bzw. das Vereinslokal fahren, um dort für wenige Stunden ein Impflokal aufzubauen.

Der genaue Ablauf und die maßgeblichen Fristen werden im Folgenden dargestellt: Infoblatt Impfaktion Vereine und Betriebe Land Burgenland (PDF)

Das könnte dich auch interessieren...