actionday Tour

Die SPORTUION actionday Tour führt das Team der SPORTUNION Burgenland quer durch das ganze Bundesland, von Halbturn im Norden bis Jennersdorf ganz im Süden.

Ein actionday ist ein buntes Sport- und Spielfest für die ganze Familie. Hauptzielgruppe sind Kinder zwischen 6 und 12 Jahren. Bei eigenen U-Tour Stopps oder Vereinstagen für Jugendliche können auch ältere Kinder und Jugendliche die Hauptzielgruppe sein.

Neben einigen Stationen bei denen viel Geschick und Koordination erforderlich sind, wie zum Beispiel bei einem Hindernisparcours oder dem sogenannten Sportstacking, geht es bei anderen Stationen einfach nur um den Spaß. So zum Beispiel auf der 15 Meter langen und 3 Meter breiten Airtrack – eine mit Luft gefüllte Hüpfbahn. Auch Klassiker wie Torwandschießen oder 4gewinnt XXL können ausprobiert werden.

Erfolgreiche Teilnehmerinnen und Teilnehmer eines Kids-actiodnays werden am Ende der Veranstaltung mit einer Medaille geehrt. Die Veranstaltungsreihe wird von der SPORTUNION Burgenland in Kooperation mit regionalen Vereinen abgehalten. Die Veranstaltungsreihe führt das Team der SPORTUNION Burgenland quer durch das Burgenland, von Halbturn im Nordburgenland bis Jennersdorf ganz im Süden.

Die SPORTUNION actionday Tour im Jahresverlauf

Wir sind das ganze Jahr über unterwegs, um Kinder und Jugendliche gemeinsam mit unserer Mitgliedsvereinen für Bewegung und Sport zu begeistern.

  • Mattersburg: Letzter Mittwoch vor den Semesterferien in der Sporthalle Mattersburg
  • Oberpullendorf: Letzter Donnerstag vor den Semesterferien in der Sporthalle Kurz
  • Donnerskirchen: Erster oder zweiter Mittwoch im Mai am Fußballplatz in Donnerskirchen
  • Halbturn (Bezirk Neusiedl): Mittwoch in der vorletzten Schulwoche im Juni am Gelände des USV Halbturn
  • Güssing: Montag in der letzten Schulwoche am Gelände des Aktivpark Güssing und UTC Güssing
  • Jennersdorf: Dienstag in der letzten Schulwoche am Sportplatz des UFC Jennersdorf
  • Oberwart: Letzter Samstag in den burgenländischen Sommerferien im Einkaufszentrum Oberwart
  • Eisenstadt: Zweiter oder Dritter Freitag im September

Zusätzlich zu diesen fixen Veranstaltungen, die bis auf den actionday im Einkaufszentrum Oberwart als schulbezogene Veranstaltungen am Vormittag durchgeführt werden, finden weitere kurzfristige Bewegungfeste, U-Tour Stopps sowie das große Trendsportfestival statt.

Impressionen

Das könnte dich auch interessieren...

Talente Team

Ein Land wie die Steiermark hat eine lange Tradition in der Heranbildung von sportlichen Talenten. Die SPORTUNION Steiermark ergreift daher gerade in der heutigen Zeit neue und innovative Maßnahmen, damit auch in Zukunft Topleistungen von Aktiven aus der Steiermark erbracht werden.

Kidmove

Warum brechen Kinder und Jugendliche vorwiegend im Alter zwischen 11 bis 15 Jahren vom Sport weg? Und wie können Vereine dagegen wirken? Das ist die Aufgabenstellung, auf die das EU-Projekt „KIDMOVE - Athlete-centered coaching practices“ Antworten und vor allem Lösungen finden soll. Als Österreichischer Vertreter bringt die SPORTUNION Steiermark bei diesem zweijährigen Projekt (2019-2020) die

E-Bike Xperts

Unter dem Motto „sicher – gesund – mobil“ werden im Rahmen des Projekts E-Bike Xperts die Module Fahrtechnik, Sicherheit und Fitness für Erwachsene ab 50 Jahren angeboten. Während der Projektlaufzeit werden diese Module sowie gemeinsame Ausfahrten, Sport& Gesundheitsstammtische in den Standorten Graz, Floing, Kirchbach, Leibnitz und Semriach von unseren TrainerInnen und Vereinen kostenlos für die

Bewegungsland Steiermark

Bewegungsland Steiermark ist ein Programm des Landes Steiermark und der drei Sportdachverbände ASKÖ, ASVÖ und SPORTUNION in Kooperation mit der Bildungsdirektion Steiermark. Bewegungsland Steiermark leistet seit 2011 als Breitensport-Erfolgsprogramm in der Steirischen Sportstrategie 2025 — mehr SteirerInnen zum Sport, mehr Erfolg im Sport wertvolle Beiträge und ist somit ein wichtiger Baustein in der Sportstrategie 2025. Viele SteirerInnen machen