ServusTV unterstützt Nachwuchssport in Vereinen mit 15 Millionen Euro

Österreichzum Originalbeitrag

Die monatelangen Corona-Einschränkungen sind speziell für Kinder und Jugendliche eine besonders große Herausforderung. Entgegen den jahrelangen Lippenbekenntnissen, mehr Bewegung für Österreichs Jugend zu fördern, wurde das Bewegungsverhalten der Jugendlichen durch Corona-Verordnungen und Verbote sogar noch drastisch weiter verschlechtert. Die gesundheitlichen Folgen sind programmiert. ServusTV möchte dieser Fehlentwicklung entgegenwirken und hat deshalb die Initiative BEWEG DICH! Die Bewegung für mehr Bewegung ins Leben gerufen, die unter www.servustv.com/bewegdich abrufbar ist.

Ferdinand Wegscheider, Intendant von ServusTV: „Ziel unserer Initiative ist es, mehr Kinder und Jugendliche für Sport und Bewegung zu begeistern und somit auch ihre Gesundheit nachhaltig zu fördern. Gemeinsam mit Österreichs Sportvereinen wollen wir bessere Voraussetzungen dafür schaffen und sie dabei finanziell unterstützen. Denn finanzielle Hilfe fehlt im Vereinsalltag oft dort, wo sie am meisten gebraucht wird – im Nachwuchsbereich. Deshalb stellt ServusTV den österreichischen Sportvereinen für ihren Nachwuchs einen Gesamtbetrag von 15 Millionen Euro zur Verfügung.“

Anträge sind ab sofort möglich

Ziel dieser Initiative, ist es, mehr Kinder und Jugendliche für Sport und Bewegung zu begeistern und somit auch ihre Gesundheit nachhaltig zu fördern. Denn: finanzielle Hilfe fehlt im Vereinsalltag oft dort, wo sie am meisten gebraucht wird – im Nachwuchsbereich. Deshalb stellt ServusTV für den Nachwuchs (im Alter von 6 bis 16 Jahren) in den 15.000 österreichischen Sportvereinen einen Gesamtbetrag von 15 Millionen Euro zur Verfügung. Ab sofort haben alle 15.000 österreichischen Sportvereine die Möglichkeit online ihre Anträge zu stellen.

Was heißt das konkret? ServusTV will euch finanziell, schnell und unbürokratisch unter die Arme greifen:

  • Ihr habt eine sportliche Idee oder ein spezielles Projekt für Euren Vereinsnachwuchs, aber es fehlt das Budget?
  • Ihr wollt mehr Kindern den Eintritt in Euren Verein ermöglichen, oder Eltern bei Mitgliedsbeiträgen unterstützen?
  • Für ein optimales Training fehlen Euch die passenden Utensilien oder Sportgeräte?

Ohne Breite im Sport ist auch die Spitze nicht möglich: „BEWEG DICH! Die BEWEGUNG für mehr BEWEGUNG“ wird von zahlreichen österreichischen Sportstars wie Formel-1-Legende Gerhard Berger, FC Red Bull Salzburg-Trainer Jesse Marsch, Dreifach-Olympiasieger Felix Gottwald, den Skilegenden Fritz Strobl, Hans Knauss und Michaela Kirchgasser, Snowboard-Star Benjamin Karl und zahlreichen anderen prominenten Sportlern mitgetragen.

Vereinsleben zu einem Comeback verhelfen

„Österreichs Sport- und Vereinswesen muss mehr in den öffentlichen Fokus rücken im Sinne einer gesunden Entwicklung aus der aktuellen Krise heraus. Wir müssen über Lippenbekenntnisse hinaus endlich zu einer konkreten Lösung kommen, wie das Beispiel von ServusTV zeigt. Nur mit vereinten Kräften werden wir unser Land wieder fit machen können. Vor allem der Nachwuchssport ist ein wichtiger Indikator für eine gesunde Zukunft. Daher unterstützen wir die großartige Initiative BEWEG DICH! von ServusTV“, so SPORTUNION-Präsident Peter McDonald, der auch auf die Team-Challenge im Rahmen des Wings for Life World Runs am 09. Mai verweist. Ziel der Aktion ist es, dem Vereinsleben und dem Teamspirit zu einem gesicherten Comeback für den guten Zweck zu verhelfen. Nähere Infos sind unter sportunion.at/wingsforlifeworldrun zu finden.

Das könnte dich auch interessieren...

Preis für nachhaltige Sportvereine im Rahmen des 10. Wettbewerbs „nachhaltig gewinnen!“

Der Wettbewerb „nachhaltig gewinnen!“ findet bereits zum 10. Mal statt. Auch dieses Jahr können nachhaltige Sportvereine (finanziert durch das Bundesministerium für Kunst, Kultur, öffentlicher Dienst und Sport – BMKÖS) am Wettbewerb teilnehmen. Einreichschluss ist der 31. August 2021. In der Sonderkategorie „Nachhaltiger Sportverein“ können alle Sportvereine in Österreich einreichen. Nach derzeitigem Stand sind geplant drei Hauptpreisträger auszuzeichnen (Preisgeld je

Feriencamp-Aktion 2021

Bewegung, Spiel und Sport ist gerade jetzt, nach einem Jahr immer wiederkehrender Lockdowns, wichtiger denn je. Deshalb wollen wir alle Vereine unterstützen, die trotz der schwierigen Ausgangssituation Feriencamps für Kinder und Jugendliche veranstalten. Hol dir die einmalige Förderung von € 200,- und profitiere von der burgenlandweiten Bewerbung deines Camps! Die Voraussetzungen dafür sind folgende: Registriere

Gemeinsam für die gute Sache

SPORTUNION unterstützt den Wings for Life World Run: Als Partner des weltweiten Charity-Laufs wollen wir als SPORTUNION-Community einen Beitrag für die gute Sache leisten. Zudem bieten wir allen Mitgliedsvereinen im Rahmen der SPORTUNION-Team-Challenge die Chance, die Teilnahme an einem spannenden Sports Club Day in Kooperation mit Red Bull zu gewinnen.

Digitales Vereinsupdate am 18. März

Auch wenn wir uns aktuell nicht persönlich treffen können, liegt uns der Kontakt mit unseren Mitgliedsvereinen sehr am Herzen. Deshalb veranstalten wir heuer erstmalig ein "digitales Vereinsupdate"! In einer Online-Veranstaltung am 18. März, 18:00-19:30 Uhr, besprechen wir aktuelle Themen rund um finanzielle Förderungen, die Möglichkeit einer modernen Vereinshomepage und vieles mehr. Selbstverständlich nehmen wir uns