Gezielt Abnehmen – ein Gesundheitsförderungsprojekt für mehr Lebensfreude und Gesundheitsbewusstsein

Du möchtest deine Ernährung umstellen? Dich vielleicht gesünder und bewusster ernähren? Oder hat die Corona Zeit Spuren in Form von Speckröllchen hinterlassen?
Wir schaffen Abhilfe!
In Kooperation mit Diätologin Birgit Brunner und der SPORTUNION Burgenland finden ab dem 03. Juli 2020 Gruppenworkshops für Erwachsene und Jugendliche zu den Themen:

  • Ausgewogen ernähren, ohne Verzicht und Diätregeln
  • Körperfettanteil reduzieren und Gewicht halten
  • Ungesunde (Ess-)Gewohnheiten erkennen und ändern

statt. Die Gruppe soll dabei als Stütze und Motivator helfen.

Insgesamt wird es im Zeitraum von Juli bis September 2020, 5 Kursabende zu je 2 Stunden geben. Die Kurse finden dabei in der SPORTUNION Burgenland (Neusiedler Straße 58, 7000 Eisenstadt) statt. Anmeldung unter +43 2682 62188 oder office@sportunion-burgenland.at.

Am 19. Juni 2020 um 17:00 Uhr gibt es einen kostenlosen Infoabend zu diesem Workshop.

Die Anmeldung für diesen Infoabend bitte bis spätestens 18. Juni 2020 unter Tel.: +43 2682 621 88 oder E-Mail: office@sportunion-burgenland.at

Alle Informationen auf einen Blick findet ihr hier: Gezielt Abnehmen Workshop

Das könnte dich auch interessieren...

actionday Tour Neustart am 8.8. in Breitenbrunn

Nach dem Corona-Lockdown musste auch die beliebte actionday Tour der SPORTUNION Burgenland unterbrochen werden. Traditionelle Veranstaltungen wie die actiondays in Halbturn, Güssing und Jennersdorf mit jeweils über 500 teilnehmenden Kindern mussten dieses Jahr wegen der Corona-Pandemie leider abgesagt werden. Umso mehr freut es uns, dass es nun wieder losgehen kann. Gemeinsam mit vielen Partnerorganisationen geht

Einführungskurs JUBEKA „Außerschulische Kinder- & Jugendarbeit“

Ausgebildete und aktive Jugendbetreuerinnen und -betreuer werden immer mehr von Gemeinden oder Organisationen und Vereinen der verbandlichen und offenen Jugendarbeit gesucht. Aufgrund dessen bietet das Landesjugendreferat beim Amt der Burgenländischen Landesregierung in Zusammenarbeit mit dem Landesjungendforum den "Einführungskurs JUBEKA für die Außerschulische Kinder- und Jugendarbeit" an. Der praxisorientierte Einführungskurs soll die TeilnehmerInnen befähigen, ihre ehrenamtliche