Europass will mit Hilfe von Befragung Plattform verbessern

Österreichzum Originalbeitrag

Als Mitglied der FICEP engagiert sich die SPORTUNION für den internationalen Austausch. Die Plattform Europass bietet ihren Nutzer:innen dabei ein breites Spektrum an Möglichkeiten, will ihre Tools nun basierend auf den Ergebnissen einer Befragung verbessern.

Europass ist eine Website der Europäischen Union, auf der die Nutzer ihren Lebenslauf und Details zu ihrer Ausbildung erfassen und Bewerbungsschreiben erstellen können. Zudem bietet die Seite Informationen zu Studium und Bewerbungen in verschiedenen europäischen Ländern. Hochschulen können ihren Absolvent:innen digitale Europass-Zertifikate („Europass Digital Credentials“) ausstellen, in denen Studieninhalte und erlangte Qualifikationen erläutert werden. Auch Informationen zu Studien und Ausschreibungen in den verschiedenen EU-Ländern finden sich hier.

Um die Tools weiter auszubauen und noch besser zu gestaltet, findet bis zum 16.1. eine Onlinebefragung statt, bei der alle Interessierten ihre Meinung kundtun, sowie Wünsche und Anregungen anklingen lassen können. Die SPORTUNION lädt zum Mitmachen.

Weitere Informationen findest du direkt auf der Europass-Homepage.

Das könnte dich auch interessieren...

SPORTUNION in der aktuellen Rätselfabrik-Ausgaben zum Thema Sportvereine

Die Rätselfabrik, Marktführer im Segment der Rätselhefte, widmet ihre aktuelle “Rätselfieber” dem Thema “Sportvereine”. Dabei kam es zu einer Kooperation mit der SPORTUNION. Die Hefte sind jetzt überall erhältlich. Denksport gesucht? Für Rätselfreunde gibt es in allen Trafiken, Billa- und Spar-Filialen jetzt die neue “Rätselfieber”-Ausgabe, in der sich alles um den Sport dreht. Passend zum

Österreichs erstes Frauensportsymposium findet am 10. Februar in Linz statt

Sport Austria veranstaltet gemeinsam mit Upper Austria Ladies Linz und dem ÖTV am 10. Februar in Linz Österreichs erstes Frauensportsymposium. Unter dem Titel „Advantage Ladies – sichtbar. positioniert. gestärkt.“ wird über die Zukunft von Frauen im Sport gesprochen. Viele bekannte Gesichter und Experten treffen sich am 10. Februar in Linz zum ersten Frauensportsymposium in Österreich.

Übungsleiter:innen-Ausbildung Spezialmodul Parcour & Freerunning

Im Frühjahr bieten wir wieder eine Übungsleiter:innen Ausbildung Parcour und Freerunning an. Die Ausbildung findet am letzten März Wochenden vom 24.03.2023  bis 26.03.2023 und am Samstag den 15. April in Innsbruck statt. Die Kunst der effizienten Fortbewegung über Hindernisse, gepaart mit Kreativität! Es gibt noch freie Plätze für diese lässige Trendsportart. Lass dich von sehr

Neues Unterstützungspaket bringt mehr Schwung in die Schulsportwochen

Um Schulsportwochen neuen Schwung zu verleihen, haben Sportministerium, Bildungsministerium, Wirtschaftskammer Österreich und Sport Austria die Unterstützungsmaßnahmen zur Durchführung von Schulsportwochen ausgebaut. Eine neue Plattform soll Lehrkräften helfen, 300.000 Euro an Förderungen  Schülerinnen und Schülern. Schulsportwochen begeistern Schülerinnen und Schüler für Sport, fördern ihre Gesundheit und stärken den sozialen Zusammenhalt. Sie schaffen somit einen großen Mehrwert für