Vereinsförderung

Alle Mitgliedsvereinen der SPORTUNION Tirol haben die Möglichkeit, um folgende Fördermittel anzusuchen:

BASISFÖRDERUNG

Vereinssport / Kinder- und Jugendsport / Veranstaltungen

Hierbei handelt es sich um die Förderung des Sportbetriebes vom Verein. Dieser Fördertopf untergliedert sich in:

  • Sportbetrieb – Der Fördertopf wird aliquot nach Anzahl der Mitglieder auf alle Mitgliedsvereine verteilt (Vereinsdaten – Mitgliederstatistik). Vereine, die sich besonders im Bereich Kinder- und Jugendsport engagieren erhalten, aufgrund des Kinder- und Jugendschwerpunktes der SPORTUNION Tirol, eine Förderung (Vereinsdaten – Mitgliederstatistik).
  • Trainer*innenförderung – Meldung der aktiven Vereinstrainer*innen – hinkünftig soll das Angebot der Vereine durch Trainer*innen und Übungsleiter*innen berücksichtigt werden.  Für 2021 ist zumindest ein/e Trainer*in oder Übungsleiter*in einzugeben, es müssen aber nicht alle Trainer*innen und Übungsleiter*innen erfasst werden = der Förderbetrag für 2021 wird ansonsten wie bisher berechnet, die Förderung kann sich aber auf Grund dieser Eingabe (Anzahl der Trainer*innen) erhöhen.
  • Förderung von vereinseigenen Veranstaltungen

BAUFÖRDERUNG

Bau / Erhaltung / Inventar / Grundausstattung

Die SPORTUNION Tirol fördert circa 10% der gesamten Baukosten (max. 3000 Euro) /langlebige Wirtschaftsgüter (max. 1500 Euro)  (Nutzungsdauer mindestens 5 Jahre), die für die Aufrechterhaltung des Betriebes einer vereinseigenen Sportanlage notwendig sind.

Darüber hinaus unterstützen wir unsere Vereine, die sich in einer Notlage befinden mit einer Sonderförderung (außerordentlichen Vereinsausgaben, Problemfällen, Naturkatastrophen).

Ansprechperson

Hannah Majoni BA, MA

0512/ 58 64 51 – 11

0660/ 42 14 166

h.majoni@sportunion.tirol

Ansprechperson

Tiziana Giacomuzzi

0512/ 58 64 51 – 20

 

t.giacomuzzi@sportunion.tirol

Gefördert aus Mitteln der Bundes-Sportförderung