Österreich (Spenden) Radrundfahrt 2022 vom UNION Raiffeisen Radteam Tirol

Wie ihr wahrscheinlich schon vernommen haben, wurde die Österreich Radrundfahrt heuer leider wieder abgesagt.

Da sich das UNION Radteam Tirol hart auf diese Rundfahrt, die für die kleineren Teams auch die größte Bühne im Österreichischen Radsport ist, vorbereitet hat, will sich das Team trotzdem nicht unterkriegen lassen. Daher hat das UNION Radteam Tirol die Idee aufgebracht als Team vom 02.07.-06.07. quer durchs Land fahren und fest in die Pedale treten, um für die Österreichische Kinderkrebshilfe Geldspenden zu sammeln.

Wenn ihr dieses Projekt unterstützen wollt und auch bei Euch die Route der Rundfahrt vorbeiführen soll, dann bittet das UNION Radteam Tirol um kurze Rückmeldung.

Die jeweiligen Etappen werden so ausgelegt, dass sich immer bei Regionen, Hotels oder Unternehmen, die das Projekt unterstützen der Start bzw. Zielort befindet. Auch ein kurzer Besuch während der Etappe ist natürlich möglich, wenn dies erwünscht ist. Es wird ein Spendenkonto eingerichtet und die Geldspenden kommen zu 100% der Österreichischen Kinderkrebshilfe zugute! Nach Beendigung der Spendenrundfahrt wird der Scheck symbolisch einem Vertreter der ÖKKH übergeben.

Die Leistungen:

  • Einen ausführlichen Vorbericht in diversen Printmedien und auf Social Media (evtl. auch Radio und TV)
  • Live Einstiege während der Etappen auf den Social Media Kanälen
  • Einen ausführlichen Nachbericht in diversen Printmedien und auf Social Media (evtl. auch Radio und TV)
  • Jeden Abend eine Kurzvideozusammenfassung der jeweiligen Etappen mit den jeweiligen Unterstützern
  • Ein kleines Videoprojekt über die ganze Spendenaktion

Dieses Projekt ist wirklich eine Herzensangelegenheit vom UNION Raiffeisen Radteam Tirol und wir hoffen auf eine breite Unterstützung. Das Team möchte nach einer nicht so einfachen Zeit etwas für die Gesellschaft tun und den Zusammenhalt unter den Menschen wieder stärken. Denn nur zusammen sind wir stark und können helfen!

Wir bitten um eine rasche Rückmeldung, da dieses Projekt kurzfristig auf die Beine gestellt wurde und bis Anfang Juli nicht mehr viel Zeit ist.

Es würde uns freuen, wenn wir Ihr Interesse an unserem sozialen Projekt geweckt haben und auch bei Euch Österreich (Spenden) Radrundfahrt einen kurzen Besuch abstatten darf! Die Spenden sind natürlich Steuerlich absetzbar! Ein Beleg wird von der ÖKKH bei Bedarf ausgestellt.

Hier geht´s zu den genauen Infos!

Das könnte dich auch interessieren...

Alpenzoolauf

Laufen für den Artenschutz Eine Veranstaltung der Vereine Freunde des Alpenzoos Innsbruck, Turnerschaft Innsbruck – Sektion Leichtathletik und SPORTUNION Tirol Programm Samstag, 15.10.2022 09:30 Uhr Bambinis 10:00 Uhr Kids I und Kids II 10:45 Uhr Hauptlauf im Anschluss Siegerehrung Rahmen-programm Sportstationen der SPORTUNION Tirol   Klasse Jahrgang Strecke Nenngeld* Bambinis 2016 – jünger 500m 10,00

Offene Stelle – SOFTWARE DEVELOPER

SOFTWARE DEVELOPER (M/W/D) (DATABASE/WEB) Teilzeit im Ausmaß von 30 Stunden ab sofort Die SPORTUNION ist einer der drei großen Sport-Dachverbände in Österreich. Wir sind innovativ aus Tradition unter dem Motto „Wir bewegen Menschen“. Wir wollen Sportvereine bei dem Ziel, Menschen für sportliche Aktivitäten zu begeistern, bestmöglich unterstützen – durch persönliche Betreuung und das Know-how einer

Komm in unser Team – werde Bewegungscoach!

Die SPORTUNION Tirol sucht engagierte Persönlichkeiten für die Tätigkeit als Bewegungscoach im Rahmen des neuen österreichweiten Bewegungsprojektes „Tägliche Bewegungseinheit“. Es werden verstärkt Personen für die Region Schwaz, Vomperbach und Weerberg gesucht. Betreut werden dabei Kindergärten, Volksschulen sowie Schulen der Sekundarstufe 1. Sie möchten Teil des eines der größten Sportdienstleiter in Tirol mit über 460 Mitgliedsvereinen werden? Sie

Ausschreibung für Gender-Traineeprogramm 2023 beginnt

2021 haben österreichweit die ersten Trainees mit dem Ausbildungsprogramm des Sportministeriums (BMKÖS) begonnen. Das vierjährige Traineeprogramm wird nun zum dritten Mal öffentlich ausgeschrieben.  Mit dem Gender-Traineeprogramm will der Bund ein starkes Zeichen setzen, um junge Frauen im Sport eine Perspektive zu geben und sie nachhaltig im Sport zu positionieren. Um das zu erreichen, werden drei

Philip Holzer Alpencupsieger 2022

Beim Alpencupranggeln in Inzell/Bayern sicherte sich Philip Holzer mit einem Doppelsieg vorzeitig den Alpencup. Es gab insgesamt drei Klassensiege, zwei zweite und zwei dritte Plätze für die SPORTUNION Raika Matrei. In den Schülerklassen punktete der St. Johanner Maximilian Wibmer mit Rang 2 in der Klasse bis 8 Jahren. Der Virger Gabriel Mariner holte wieder die