Euregio Sportcamp 2021

Bist du bereit für eine abenteuerliche Sportwoche? Dann melde dich jetzt an!

Sport fördert den Teamgeist und das Miteinander, fördert die Leistungsbereitschaft und lehrt Loyalität in Beziehungen und Freundschaften, erfordert Fleiß, Hingabe und Ausdauer. Vom 25. Juli bis 1. August 2021 nehmen sechzig Mädchen und Jungen aus Südtirol, Tirol und dem Trentino am EuregioSportCamp teil, das im Nationalen Zentrum für Alpinsport des Gruppo Sportivo Fiamme Oro und zwar im Alpinen Trainingszentrum der Staatspolizei in Moena, im Fassatal (Trentino) stattfindet. Das Programm umfasst Sport-, Spiel- und Trainingsaktivitäten sowie Kunst- und Kulturwerkstätten. Konkret können diverse Sportarten wie Leichtathletik, Klettern, Schwimmen, Kanufahren, Orientie- rungslauf, Sommerbiathlon, Paintball, E-Biking und Eislaufen ausprobiert werden. Abgerundet wird das Programm durch kulturelle Führungen, Naturexkursionen, Bergwanderungen und spielerische Aktivitäten wie Gruppenspiele, Wasserspiele und Open-Air-Kino. Bei schlechtem Wetter sind große Innenbereiche vorhanden und Ersatzaktivitäten garantiert.

Am Ende der Veranstaltung haben die TeilnehmerInnen die Möglichkeit, die Champions des Gruppo Sportivo delle Fiamme Oro zu treffen, die auf großen internationalen Sportevents angetreten sind und Podiumsplätze und Siege im Weltcup und bei den wichtigsten Europa- und Weltmeisterschaften errungen haben.Eine einmalige Chance, in Gemeinschaft mit anderen jungen Sportbegeisterten aus Südtirol, Tirol und dem Trentino eine Woche voller Sport zu verbringen, mit aktiver Unterstützung von zweisprachigen Begleitpersonen und Trainern.

Zielgruppe sportbegeisterte Jugendliche mit entsprechender körperlicher Vorbereitung, die in den Jahren 2007/2008/2009 geboren sind und im Euregiogebiet Tirol, Südtirol und Trentino wohnen; Kenntnisse einer zweiten Sprache sind
Datum 25. Juli 2021 – 01. August 2021
Ort Moena, Val di Fassa (I), Centro Addestramento Alpino della Polizia di Stato di Moena (+39 0462 569311), Strada de Ischia 4
Unterkunft und Verpflegung Die TeilnehmerInnen wohnen im Centro Addestramento Alpino della Polizia di Stato in Moena mit Vollpension und einem ausgewogenen Diätmenü
Kosten Die Gebühr beträgt 150,00€ und beinhaltet Betreuung, Verpflegung, Unterkunft und alle im Programm enthaltenen Aktivitäten; eine Rückerstattung der Kosten ist nach erfolgter Anmel- dung nicht mehr möglich, es sei denn, sie wird wegen Covid-19
Hinweis Das EuregioSportCamp wird zweisprachig durchgeführt, einzelne Aktivitäten können jedoch von qualifiziertem Personal in der jeweiligen Muttersprache durchgeführt
Anmeldung Online vom 19. April bis 9. Mai 2021. Die Annahme der Anmeldungen ist abhängig von der Anzahl der verfügbaren Plätze (20 für jedes Gebiet); falls die Anzahl der Anmeldungen die Verfügbarkeit übersteigt, werden die Anmeldungen für jedes Gebiet in der chronologischen Reihenfolge des Eingangs berücksichtigt.

 

 

Weiterführende Informationen:

Mag. Dr. Christoph von Ach

Tel.: +39 0471 402026

info@euregio.info www.euregio.info/sportcamp

Das könnte dich auch interessieren...

Bildungseinrichtungen öffnen für KIGB outdoor Schuleinheiten ab 17. Mai

Ab 17.05.2021 sind schulautonome festgelegte Kooperationen im Freien mit außerschulischen Personen und Einrichtungen unter Einhaltung aller aktuell gültigen Covid-19 Bestimmungen möglich. (Derzeit: Trainer*in muss negativ getestet sein (Antigen- oder PCR Test bei den zahlreichen Teststationen ) und eine FFP2-Maske tragen). Ob ihr eure Kontingente jedoch wirklich abhalten könnt, hängt immer von Entscheidung der jeweiligen Schule ab. Bitte nehmt

SPORTUNION-Präsident McDonald zu Gast im krone.tv-Studio

SPORTUNION-Präsident Peter McDonald sprach im krone.tv-Studio mit krone.at-Sportchef Michael Fally über die Öffnungsschritte im Sport, den Bewegungsmangel für Kinder („um auf dieses Problem aufmerksam zu machen, hätten wir die Pandemie nicht gebraucht“), den Stellenwert des Sports in Österreich, die tägliche Turnstunde, politische Kraftakte und den Wings for Life World Run. Beim weltweiten Spendenlauf kann man sich weiterhin

MORGEN findet die Fortbildung zu „UGOTCHI – Punkten mit Klasse“ & SIMPLY STRONG statt

Unser sportliches Küken UGOTCHI wird den Volksschulkindern im Rahmen von „Punkten mit Klasse“ SIMPLY STRONG-Übungen näherbringen. Die (ball)spielerischen Übungen der heurigen Staffel bringen Spaß ins Klassen- und Wohnzimmer. Zusätzlich können die Kinder mit dieser willkommenen Abwechslung lockerer und leichter lernen. Die Übungen wurden zusammengestellt vom Schulverein SIMPLY STRONG in Partnerschaft mit UNIQA (www.simplystrong.at) mit freundlicher

LaufWunder der youngCaritas

Was ist ein LaufWunder? Wenn Kinder und Jugendliche laufen und mit jeder gelaufenen Runde Kindern und Jugendlichen in Not helfen – dann ist das ein LaufWunder! Die Teilnehmer*innen unterstützen mit ihrer Teilnahme benachteiligte junge Menschen im In- und Ausland, indem sie sich vor dem Benefizlauf Sponsor*innen suchen. Sponsor*innen unter stützen sie, indem sie einen frei