Bewegungsland Steiermark

Bewegungsland Steiermark ist ein Programm des Landes Steiermark und der drei Sportdachverbände ASKÖ, ASVÖ und SPORTUNION in Kooperation mit der Bildungsdirektion Steiermark.

Bewegungsland Steiermark leistet seit 2011 als Breitensport-Erfolgsprogramm in der Steirischen Sportstrategie 2025 — mehr SteirerInnen zum Sport, mehr Erfolg im Sport wertvolle Beiträge und ist somit ein wichtiger Baustein in der Sportstrategie 2025. Viele SteirerInnen machen im Bewegungsland Steiermark ihre ersten Erfahrungen und Erlebnisse im Sport, Bewusstsein und Motivation für Sport und Bewegung werden aufgebaut, durch viele Maßnahmen werden „Brücken zum Sport und zu den Vereinen gebaut“, Talente werden sichtbar und finden ihren Weg in den Sport und zu den Vereinen uvm.

Seit 2011 zählen wir bereits mehr als 300 Vereine, über 470 Bildungseinrichtungen und mehr als 140 Gemeinden zu unseren Partnern, die gemeinsam mit uns für mehr regelmäßige Bewegungsangebote in der ganzen Steiermark sorgen!

Mehr als 30.000 SchülerInnen werden jährlich regelmäßig von den TrainerInnen und ÜbungsleiterInnen unserer Mitgliedsvereine betreut. Mehr als 60% der steirischen Volksschulen sind bereits in den Genuss von polysportiven Bewegungseinheiten gekommen.

Unter dem Motto „Auf geht’s“ werden in den Lebensräumen der SteirerInnen Rahmenbedingungen geschaffen, die es den Menschen leichter machen, sich mit dem „Bewegungsvirus“ zu infizieren.

Das Bewegungsverhalten  aller SteirerInnen durch eine breite Palette an gesundheitsfördernden Bewegungsangeboten direkt „vor der Haustüre“ zu erhöhen war und ist eines der wichtigsten Ziele von Bewegungsland Steiermark.

Unser Partner:

Weitere Informationen gibt es auf der Homepage von Bewegungsland Steiermark:

Deine Ansprechpartner:

union-stmk-portrait-2019-web-400x400-1

Mag. Arne Öhlknecht

Geschäftsführer für den Fitness- und Gesundheitssport,
Bewegungsland Steiermark, Obmann StBSV,
Geschäftsführer Motio GmbH
arne.oehlknecht@sportunion-steiermark.at
+43 316 3244 3086

union-stmk-portrait-2019-web-12_400x400

Stefanie Peichler, MA

Bewegungsland Steiermark, Jackpot, KidMove
stefanie.peichler@sportunion-steiermark.at
+43 316 3244 3086

Das könnte dich auch interessieren...

Beweg’ dich! Für einen gesunden Rücken

Langes Sitzen und Stehen, die falsche Haltung und zu wenig Bewegung führen oft zu Verspannungen und Rückenschmerzen. Das muss nicht sein – die kostenlosen Kurse „Gesunder Rücken“ bringen Sie wieder in Schwung! Rückenschmerzen sind eine weitverbreitete Volkskrankheit – dagegen können Sie etwas tun! Wenn Sie regelmäßig trainieren, kräftigen Sie die Muskulatur und fördern Ihre Beweglichkeit. So

GIM – generations in motion

GIM – generations in motion ist das neue Bewegungsprojekt der SPORTUNION in Kooperation mit dem Kärntner Gesundheitsfonds. Es dient dazu Generation gemeinsam zu mehr Bewegung zu motivieren. Im Fokus dabei stehen Großeltern und ihre Enkelkinder. Einerseits möchte man Kindern durch Spaß an der Bewegung einen gesunden Lebensstil vermitteln, andererseits soll das Projekt die ältere Generation

Beweg dich – Gesunder Rücken Gute Idee!

ÖGK, ASKÖ und SPORTUNION sagen Rückenschmerzen gemeinsam den Kampf an. Rückenschmerzen sind nach wie vor eine der häufigsten Ursachen für Krankenstände. Das kostenlose Präventionsprogramm „Gesunder Rücken – Gute Idee!“ der Österreichischen Gesundheitskasse hilft, Rückenschmerzen vorzubeugen und die Gesundheit Ihrer Belegschaft im Rahmen der Betrieblichen Gesundheitsförderung langfristig zu erhalten. Die SPORTUNION Kärnten unterstützt die ÖGK bei

DANCESHOW

Die Danceshow ist ein toller Fixpunkt im Schulkalender. Integriert in den Schulunterricht, wird zusammen mit externen Tanztrainerinnen und Tanztrainern eine Choreographie erarbeitet. Das Dance-Event, auf dem diese Choreos getanzt werden, findet immer in der ersten Dezemberwoche statt. Ohne Anspruch auf Perfektion und Professionalität nur um Tanzbegeisterung zu leben. Ziel 10-14 jährigen Tanzbegeisterung zu vermitteln, in