Young Athletes: Neues Jahr, neue Young Athletes

Die SPORTUNION hat mit dem Programm “Young Athletes” österreichweit eine gezielte Initiative ins Leben gerufen, um talentierte Leistungssportler:innen im Alter von 12 bis 15 Jahren zu unterstützen. Dieses österreichweite Programm ergänzt das sportart-spezifische Vereinstraining und richtet sich nicht nur an die Athlet:innen, sondern auch an Trainer:innen, Vereinsfunktionär:innen, Eltern und das erweiterte Athlet:innen Umfeld.

Das Programm erstreckt sich über ein Jahr und bietet den teilnehmenden Athlet:innen in vier Regionen intensive Betreuung in den Bereichen Sportpsychologie, Sporternährung und Sportphysiologie (Athletik) sowohl online als auch vor Ort. Der Höhepunkt des Programms ist das polysportive Young Athletes Camp im Herbst, bei dem Talente aus allen neun Bundesländern und verschiedenen Sportarten zusammenkommen, um vier Tage voller Spiel, Sport und Action unter Anleitung von Top Coaches zu erleben.

Young Athletes Kärnten 2

Der Fortschritt der Athlet:innen wird durch Leistungstests zu Beginn des Programms und am Ende des Camps gemessen. Die verdienten Young Athletes of the Year werden schließlich beim jährlichen Adventempfang der SPORTUNION Österreich geehrt.

Um das Programm zu vernetzen und Ressourcen zu schonen, ist “Young Athletes” in vier Regionen unterteilt: Region Ost, Mitte, Süd und West.

Das Ziel des Programms ist es, als erstes standardisiertes Nachwuchsleistungssport-Programm der SPORTUNION den gesunden, nachhaltigen und leistungsorientierten Wettkampfsport in den Vereinen zu stärken. Besonderes Augenmerk liegt dabei auf der nachhaltigen Reduzierung der Drop-Out-Rate von Athlet:innen in der Altersgruppe von 12-15 Jahren. Die Initiative soll zudem alle Teilnehmenden lebenslang zu Sport und Bewegung motivieren.

Benefits für die Athlet:innen

Für die Athlet:innen bietet “Young Athletes” zahlreiche Benefits, darunter Athletikchecks mit Sportwissenschaftlern, professionelle Ernährungsberatung, Mentalcoaching, Trainingscamps mit Gleichaltrigen aus ganz Österreich, Onlinetrainings mit Top-Coaches und Profisportler:innen sowie ein Fotoshooting wie die Top-Sportler:innen.

Die Anmeldung zum Programm und zur Auftaktveranstaltung ist bis spätestens 01. März 2024 möglich und erfolgt per E-Mail an c.jung@sportunionwien.at oder telefonisch unter +43 676 / 898 566 103.

Young Athletes – jetzt mitmachen und Teil der nächsten Sportgeneration werden!

Das könnte dich auch interessieren...

Ball des Sports 2024

Samstagnacht tanzte der Wiener Sport mit Schwung und Eleganz in den Mai Am 04.05.2024 trafen sich über tausend hochrangige Gäste aus Politik, Wirtschaft und aus der Welt des Sports im Wiener Rathaus beim 15. Ball des Sports. Unter dem Ehrenschutz von Bürgermeister Dr. Michael Ludwig eröffnete Sportstadtrat Peter Hacker gemeinsam mit Präsidentin und Präsidenten der

Österreichische Meisterschaften im JUDO

Am 20. & 21.04.2024 fanden in Krems die österreichischen U16 & U21 Judomeisterschaften statt. Sportunion KARUNA Wien war mit sieben U16 und vier U21 Startern dabei. Die Judoka haben gegen die sehr starker Konkurrenz aus ganz Österreich alles gegeben und das bisher beste Ergebnis der Sportunion KARUNA erkämpft. In der U16 erreichten die sieben Judoka

Staatssekretärin Claudia Plakolm besucht Union Trendsportzentrum Prater

Staatssekretärin Claudia Plakolm besuchte kürzlich das Union Trendsportzentrum Prater. Trotz des unbeständigen Wetters ließ sich die Staatssekretärin nicht davon abhalten, aktiv die dort ansässigen Sportarten Padel, Aerial Silk und Rugby selbst auszuprobieren. Sportliche Unterstützung erhielt sie dabei von SPORTUNION Wien Präsidentin Dagmar Schmidt, Landesgeschäftsführer Michael Terk und SPORTUNION Österreich Generalsekretär Stefan Grubhofer. Das im Jahr

Gesundheitshunderter: “Tragt selbständig zu eurer Gesundheit bei!”

Mit dem Gesundheitshunderter fördert die Sozialversicherung der Selbständigen (SVS) Bewegung, Ernährung, Mentale Gesundheit, Entspannung und Körperarbeit und Rauchfrei. Durch das Fit Sport Austria-Qualitätssiegel für gesunde Bewegung und Sport im Verein von ASKÖ, ASVÖ und SPORTUNION, das mit der SVS kooperiert, können sich Selbständige bei Teilnahme an diversen Gesundheitssport-Angeboten den SVS-Gesundheitshunderter holen.