Sports4Fun – die Ferienaktion der SPORTUNION Salzburg

Langeweile in den Sommerferien muss nicht sein…

… rein in die Turnschuhe und los geht´s!

 

Viel Sport, Fun und Action gibt es bei Sports4Fun! Kinder und Jugendliche zwischen sechs und 16 Jahren haben die Möglichkeit im Rahmen von Sports4Fun eine breite Palette an Sportarten kennenzulernen und sich ausprobieren. Professionelle Trainer:innen und Übungsleiter:innen aus den SPORTUNION-Vereinen betreuen die Kids und sorgen dafür, dass sicherlich keine Langeweile aufkommt.

An insgesamt sieben Standorten im Bundesland Salzburg findet die Ferienaktion statt und motiviert zahlreiche Kinder und Jugendliche zur Bewegung. Am Programm steht eine Vielzahl an Sportarten, wie Trampolin, Quidditch, Karate, Tischtennis, Ultimate Frisbee, Schach, Airtrack und Rhönrad uvm.. Ziel und Zweck des beliebten Bewegungsprojekts ist es, Kindern in den Sommerferien die Möglichkeit zu bieten, verschiedene Sportarten kennen zu lernen und den Spaß an der Bewegung zu entdecken. Gefällt den Kids eine Sportart besonders gut, können sie diese nach Sports4Fun gleich weiter im Verein ausüben.

 

SPORTUNION Salzburg Präsidentin Michaela Bartel: „Der SPORTUNION Salzburg und ihren Vereinen ist wichtig den Kindern in den Ferien eine bewegte und sinnvolle Freizeitbeschäftigung zu bieten. Die Vereine bekommen zudem die Möglichkeit, ihre Angebote vorzustellen und so neue Bewegungstalente zu entdecken!“

 

Kontakt

SPORTUNION Salzburg, Ulrike-Gschwandtner-Str. 6, 5020 Salzburg
Tel.: 0662 / 84 26 88, E-Mail: office@sportunion-sbg.at

 

Geplante Termine und Standorte 2023

Sports4Fun Thalgau 

Sportzentrum Thalgau, Sportplatzstraße 39, 5303 Thalgau

Sports4Fun Maishofen 

Sportanlage Maishofen, Sportplatzweg 22, 5751 Maishofen

Sports4Fun Hof 

Sportzentrum Hof, Sportplatzstraße 15, 5322 Hof

Sports4Fun Sportzentrum Mitte

Sportzentrum Mitte, Ulrike-Gschwandtner-Straße 6, 5020 Salzburg-Nonntal

Sports4Fun Faistenau 

Sportplatz Faistenau, Stegleitenstraße 20, 5324 Faistenau

Sports4Fun Eugendorf 

Sportzentrum Eugendorf, Hammermühlstraße 7, 5301 Eugendorf

Sports4Fun Oberndorf

Hauptschulgelände Oberndorf, Joseph-Mohr-Straße 8, 5110 Oberndorf

Hier geht`s zu den Teilnahmebedingungen von Sports4Fun 2023!

Das könnte dich auch interessieren...

Beweg’ dich – gesunder Rücken!

Beweg' dich - gesunder Rücken ist eine Präventionsprogramm, bei dem erwachsene Personen dabei unterstützt werden, Rückenschmerzen wirksam vorzubeugen. Rückenschmerzen sind nach wie vor eine der häufigsten Ursachen für Krankenstände. Doch bereits wenige Minuten Bewegung am Tag stärken die Muskulatur und wirken schmerzhaften Verspannungen sowie chronischen Rückenproblemen entgegen. Was muss dein Verein über Beweg' dich -

U-GOSHI

U-GOSHI – Projekt zur Selbstverteidigung Psychische Gewalt ist im Jugendalter nach wie vor weit verbreitet und es benötig laufend Handlungsbedarf. Es sind mehr Frauen als Männer von Missbrauch und Gewalt betroffen. Sport speziell Kampfsport beeinflusst das Selbstbewusstsein junger Mädchen ausschließlich positiv. Die Vermittlung von falschen Rollenbildern und den damit einhergehenden Fehlverhalten ist gelebte Realität. Daher

Beweg’ dich! Für einen gesunden Rücken

Langes Sitzen und Stehen, die falsche Haltung und zu wenig Bewegung führen oft zu Verspannungen und Rückenschmerzen. Das muss nicht sein – die kostenlosen Kurse „Gesunder Rücken“ bringen Sie wieder in Schwung! Rückenschmerzen sind eine weitverbreitete Volkskrankheit – dagegen können Sie etwas tun! Wenn Sie regelmäßig trainieren, kräftigen Sie die Muskulatur und fördern Ihre Beweglichkeit. So

GIM – generations in motion

GIM – generations in motion ist das neue Bewegungsprojekt der SPORTUNION in Kooperation mit dem Kärntner Gesundheitsfonds. Es dient dazu Generation gemeinsam zu mehr Bewegung zu motivieren. Im Fokus dabei stehen Großeltern und ihre Enkelkinder. Einerseits möchte man Kindern durch Spaß an der Bewegung einen gesunden Lebensstil vermitteln, andererseits soll das Projekt die ältere Generation

Beweg dich – Gesunder Rücken Gute Idee!

ÖGK, ASKÖ und SPORTUNION sagen Rückenschmerzen gemeinsam den Kampf an. Rückenschmerzen sind nach wie vor eine der häufigsten Ursachen für Krankenstände. Das kostenlose Präventionsprogramm „Gesunder Rücken – Gute Idee!“ der Österreichischen Gesundheitskasse hilft, Rückenschmerzen vorzubeugen und die Gesundheit Ihrer Belegschaft im Rahmen der Betrieblichen Gesundheitsförderung langfristig zu erhalten. Die SPORTUNION Kärnten unterstützt die ÖGK bei