PRAE: Webinar zum Thema “Digitale PRAE-Meldung” ist online

Am 16. Februar luden SPORTUNION und Sport Austria zu einem Webinar mit allen relevanten Informationen zum Thema “Digitale PRAE-Meldung”. Vortragende der Österreichischen Gesundheitskasse (ÖGK), der Sport Austria sowie von SPORTUNION Österreich erklärten alle Details zur Registrierung in ELDA, die Anwendung des SPORTUNION PRAE-Schnittstellendokuments sowie zur digitalen Meldung der PRAE in ELDA.

Webinar-Inhalte

Nach der Begrüßung der Webinar-Teilnehmer:innen durch SPORTUNION Generalsekretär Stefan Grubhofer sowie Gerd Bischofter (Generalsekretär Sport Austria) erklärte zunächst Oliver Richter (ELDA) die Themenbereiche
ID Austria und ELDA Registrierung, ehe Clemens Reichenberger den interessierten Teilnehmer:innen das SPORTUNION PRAE-Schnittstellendokument näher brachte und danach Oliver Richter die Meldung in ELDA erläuterte.  Im Rahmen des Webinars konnten die teilnehmenden Funktionärinnen und Funktionäre auch Fragen stellen, um so bestmöglich vorbereitet zu sein.

Sechs Experten, 350 Interessierte

Ein großes Dankeschön gilt den 350 interessierten Zuhörern und Zuhörerinnen. Gleichzeitig bedankt sich die SPORTUNION auch herzlich bei den teilnehmenden Experten und Expertinnen:

  • Stefan Grubhofer, Generalsekretär der SPORTUNION Österreich
  • Gerd Bischofter, Generalsekretär der Sport Austria
  • Oliver Richter, ÖGK – Softwareentwicklung, IT-Management, IT-Organisation
  • Clemens Reichenberger, Leiter SPORTUNION Akademie Oberösterreich

Das könnte dich auch interessieren...

Beantragungen für Spendenabsetzbarkeit ab sofort möglich: Größte Reform der Spendenabsetzbarkeit seit 15 Jahren.

Seit 1. Jänner 2024 ist das Gemeinnützigkeitsreformgesetz in Kraft, mit dem alle gemeinnützigen Vereine und Körperschaften, die die gesetzlichen Kriterien der Gemeinnützigkeit und Spendenbegünstigung erfüllen, einen Spendenbegünstigungsbescheid beantragen können – dies ist ab sofort möglich. Dazu fand auf Einladung von Finanzminister Magnus Brunner (im Bild oben: 2. v. li.) und Staatssekretärin Claudia Plakolm eine Informations-Veranstaltung

Beach & Move Festival im Freibad Tivoli

ACHTUNG: Aufrund der schlechten Wetterprognose wird das Event auf den 4. & 5. Mai. verschoben. Gleiche Location, gleiches Programm, gleicher Character – neues Datum & hoffentlich strahlender Sonnenschein 🌞   Am 4. und 5. Mai 2024 verwandeln sich die freien Wiesen des Tivoli Freibads in einen Ort voller Menschen, die Lust auf Bewegung, Musik, Sport

UGOTCHI – Punkten mit Klasse: Das SPORTUNION-Bewegungsprogramm für Kinder heuer im Zeichen der großen Sommersportfeste

Die SPORTUNION, der Österreichische Fußballbund (ÖFB) und simplystrong by UNIQA starten die neue “UGOTCHI”-Staffel. Österreichweit ist 2024 rund jede dritte Volksschule mit zumindest einer Klasse dabei, insgesamt nehmen 998 Schulen mit 2.925 Klassen und 53.352 Kindern teil. Am 3. April fand im Bundesgymnasium Zehnergasse Wiener Neustadt ein gemeinsames Fotoshooting zum Auftakt statt. Im Bild oben:

“Gemeinsam können wir die Medizingeschichte umschreiben!” SPORTUNION lädt beim Wings for Life World Run zur Team-Challenge

Die SPORTUNION Österreich veranstaltet auch bei der 11. Auflage des “Wings for Life World Run” am 5. Mai eine Teamchallenge. Vereine bilden dabei Teams, motivieren möglichst viele Menschen zum Mitlaufen und sammeln so Spenden für die Heilung von Querschnittslähmungen. SPORTUNION-Präsident Peter McDonald: “Wir sind stolz darauf, als SPORTUNION unseren Teil beitragen zu können und freuen

Innovation in der SPORTUNION Akademie: Impulstage Kinderturnen mit Axel Fries

Neue Maßstäbe innerhalb der SPORTUNION Akademie mit den “SPORTUNION Impulstage Kinderturnen mit Axel Fries”: Die innovativen Ansätze von Axel Fries, einem Experte im Kinderturnen, bieten im Rahmen dieser Fortbildung einzigartige Perspektiven und Einblicke in die Welt des Kinderturnens. Tirol, Ort t.b.a., 28.-30.6. Eisenstadt, 30.8.-1.9.2024 Linz, 4.-6.10.2024 Tulln, 15.-17.11.2024 Die SPORTUNION Akademie setzt mit den “SPORTUNION