Online Workshop „Gelebte Vielfalt – Interkulturelle Kompetenz im Sport“

Im Rahmen des Integrationsprojekts SPORT HILFT –BEYOND SPORT! Soziale Verantwortung der Sportvereine 2020 –2023 veranstalten die drei  Breitensportdachverbände ASKÖ, ASVÖ und SPORTUNION am 3.Juni 2022 einen gemeinsamen, kostenlosen Online-Workshop.
Die Arbeit mit diversen und interkulturellen Gruppen im Sport, bietet Vereinen und Trainer:innen die Möglichkeiten der vielseitigen Integration. Die soziale Inklusion von marginalisierten Menschen durch das sportliche Miteinander, wird in diesem Workshop in den Fokus gerückt und diskutiert. Zusätzlich werden die Vorteile der interkulturellen Öffnung und der vielseitigen Kommunikation vorgestellt.

14:00 – 14:20      Keynote
14:20 – 14:30      Vorstellung des Projekt  „SPORT HILFT – BEYOND SPORT
14:30 – 14:45      Interaktive Vorstellungsrunde „Vielfalt im Zoommeeting
14:45 – 15:30      Workshop Teil 1, geleitetet von Lisa Kremling, MA & Mag. Jerry Jarvis Essandoh

15:30 – 15:45      Pause
15:45 – 16:30      Workshop Teil 2, geleitetet von Lisa Kremling, MA & Mag. Jerry Jarvis Essandoh
16:30 – 16:45      Schlussdiskussion und Zusammenfassung

 

Anmeldung bis  spätestens 1. Juni 2022 unter (max. Teilnehmer:innen 30):

SPORTUNION: Johannes Dachler johannes.dachler@sportunion.at

Das könnte dich auch interessieren...

Elke-Sobotoka-Preis 2022

Auch im Jahr 2022 bietet der Elke-Sobotka-Preis eine großartige Möglichkeit um junges Engagement im Sport geehrt und gefördert zu werden. Was ist der Elke-Sobotka-Preis? Zu Ehren von Elke Sobotka, die sich stets und mit vollem Engagement für die Jugend im Sport eingesetzt hat, wurde der Elke-Sobotka-Preis ins Leben gerufen. Dieser rückt jene Jugendlichen und jungen

Tägliche Bewegungseinheit startet im Herbst in neun Pilotregionen

Ab dem nächsten Semester gibt es mehr Bewegung für Kinder und Jugendliche an Österreichs Schulen im Sinne einer gesunden und positiven Entwicklung. Das gemeinsame Pilotprojekt von Bildungs- und Sportministerium hat eine deutliche Erhöhung der Bewegungszeit von Kindern und Jugendlichen zum Ziel. Während der zweijährigen Pilotphase wird die Umsetzbarkeit des 3-Säulen-Modells der Täglichen Bewegungseinheit an den

Tiroler Vereine räumen beim LaTuSch Bundesjugendwettkampf ab!

LATUSCH Bundesjugendwettkämpfe 2022 Über das sonnige Wochenende vom 18.-19. Juni durften sich die besten Teams der jeweiligen Landesbewerbe bei den LATUSCH Bundesjugendwettkämpfen 2022 in Linz messen. Bei diesem polysportiven Neunkampf gingen die Athletinnen und Athleten an einem schönen, aber heißen Samstag in den Leichtathletik-Disziplinen 60m-Sprint, Weitsprung und Schlagballwurf sowie den Turn-Disziplinen Reck, Boden und Sprung

Landesfinale BEWEG DICH SCHLAU CHAMPIONSHIP

Landesfinale BEWEG DICH SCHLAU CHAMPIONSHIP – 200 Kinder kämpften um das Bundesfinale 200 Kinder aus 20 Vereinen nahmen am 12. Juni 2022 in Absam am Landesfinale der BEWEG DICH SCHLAU CHAMPIONSHIP von Servus TV teil. Doppelweltmeister und ÖSV-Kombinierer  Johannes Lamparter übernahm die Schirmherrschaft und verbrachte sportliche und unterhaltsame Stunden mit den Kindern am Sportplatz. Mit