NPO-Fonds: Neues Webinar und Antragstellung für 1. Halbjahr 2021

Es gibt gute Nachrichten: der NPO-Fonds wurde verlängert! Anträge für das erste Halbjahr 2021 können von 08. Juli bis 15. Oktober 2021 gestellt werden.

Was ist der NPO-Fonds?

Vereine und Non-Profit-Organisationen wurden durch die Corona-Krise hart getroffen. Die österreichische Bundesregierung unterstützt mit finanziellen Zuschüssen, dem sogenannten NPO-Fonds. Auch Sportvereine haben die Möglichkeit im Rahmen des NPO-Fonds finanzielle Untersützung zu beantragen. Mit den Anpassungen und der Verlängerung des NPO-Fonds ist eine weiterführende Existenzsicherung für unsere Vereine gewährleistet.

Webinar: Antragstellung für den NPO-Fonds leicht gemacht

Für viele Vereine stellt die Antragstellung eine Hürde dar, um die finanzielle Unterstützung einzufordern. In dem Webinar am Donnerstag, 22. Juli 18:00 – 19:30 Uhr wollen wir unseren SPORTUNION-Vereinen aufzeigen, wie die Antragstellung funktioniert. Die Anträge für das 1. Halbjahr können bereits seit 08. Juli 2021 online gestellt werden und sind noch bis 15. Oktober 2021 möglich.

Der Funktionärskurs gliedert sich in zwei Bereiche und behandelt folgende Themenbereiche:

18:00 – 18:45 – Referent Josef Burgstallter (PZP Steuerberatung)

  • Wer kann einen Antrag einreichen?
  • Voraussetzungen zur Antragstellung
  • Benötigte Unterlagen zur Antragstellung
  • Berechnungsbeispiel
  • Frage & Antwort

18:45 – 19:30 – Referentin Anna Kanduth, MSc. (Austria Wirtschaftsservice Gesellschaft mbH)

  • Technische Umsetzung der Online-Antragstellung
  • Frage & Antwort

Kostenlose Teilnahme für SPORTUNION-Vereinsfunktionäre

Die Teilnahme am Webinar ist für alle SPORTUNION-Funktionäre kostenlos. Bei einer Anmeldung zum Webinar bekommst du danach alle Informationen inkl. Teilnahmelink zugesendet. Das Webinar findet über Zoom statt. Zur Teilnahme benötigst du einen PC, Tablet oder Smartphone mit stabiler Internetverbindung. Um mit den ReferentInnen interagieren zu können, wird zusätzlich noch ein Mikrofon benötigt.

Das könnte dich auch interessieren...

Kinder gesund bewegen 2.0 – Kindgerechte Bewegungsförderung

Vision des österreichweiten Förderprogramms ist es, einen Beitrag zur gesundheitsorientierten Bewegungsförderung von Kindern zu leisten und eine Entwicklung der Sportvereine zu unterstützen. Über polysportive Bewegungsimpulse sollen den Kindern Spaß und Freude am Sport vermittelt werden. Idealerweise finden viele der Kinder über die Einheiten in der Schule bzw. im Kindergarten einen Zugang zu ihrem lokalen Sportverein.

Jackpot.fit – Gesundheitssport in Österreichs Sportvereinen wird ausgebaut

Ein Schulterschluss von Sozialversicherung, Sportministerium, Bundesländer und der Sport-Dachverbände sorgt für einen flächendeckenden Ausbau der Initiative. Die Zusammenarbeit der drei Dachverbände ASKÖ, ASVÖ und SPORTUNION funktioniert seit Jahren sehr gut. Die österreichweite Kooperation mit der Sozialversicherung mit dem Ziel, den Jackpot.fit Gesundheitssport flächendeckend aufzubauen, ist für die Dachverbände eine neue spannende Herausforderung. Das Gesundheitssportprogramm soll