UNION Landesmeisterschaften 2023 Luftgewehr, Luftpistole und LP5

Am 9. September 2023 fand die UNION Landesmeisterschaft 2023 im Schießen bei der Privilegierten Schützenkompanie 1540 zu St Pölten – SPORTUNION NÖ statt. Die Wettbewerbe konzentrierten sich auf Luftgewehr, Luftpistole und LP5. Schützen von insgesamt 7 Vereinen nahmen an diesem aufregenden Event teil.

Die Beteiligung an dieser Veranstaltung war erneut sehr erfreulich, und es freut uns bekannt zu geben, dass 38 Schützen in verschiedenen Kategorien an den Start gingen. Diese Teilnehmerzahl entspricht genau der Anzahl der Landesmeisterschaft im Vorjahr, was auf ein kontinuierliches Interesse und Engagement der Schützen hindeutet. 

Union 2023_-001

Die ersten Plätze auf dem Siegerpodest verteilten sich über alle teilnehmenden Vereine, was die hohe Wettbewerbsintensität und Qualität der Teilnehmer unterstreicht. Dies spiegelt die ausgezeichnete Leistung und Vorbereitung aller Schützen wider. 

Ein besonderer Dank geht an den Veranstalter, die Privilegierte Schützenkompanie 1540 zu St Pölten, für die hervorragende Vorbereitung und reibungslose Durchführung der Landesmeisterschaft. Der sportliche Leiter und UNION Landesfachwart, Gotthard Klaus, würdigte nicht nur den Einsatz der Schützen, sondern auch das Engagement der Kampfrichter, die einen reibungslosen Ablauf der Veranstaltung gewährleisteten. 

Gotthard Klaus betonte in seiner Dankesrede, dass die Aussicht, im nächsten Jahr mehr Vereine und Starter zu gewinnen, eine sportliche Herausforderung sei. Dies unterstreicht das Bestreben, den Sport weiter zu fördern und die Gemeinschaft zu stärken. 

Mit Vorfreude können wir bereits den Termin für die nächste Landesmeisterschaft im Jahr 2024 ankündigen, der für September 2024 geplant ist. Wir hoffen auf eine weiterhin wachsende Teilnahme und spannende Wettkämpfe in der kommenden Saison. 

Die UNION Landesmeisterschaften 2023 waren ein voller Erfolg und haben gezeigt, dass der Schießsport in der Region lebendig und florierend ist. Wir freuen uns auf die Fortsetzung dieses positiven Trends im nächsten Jahr! 

Das könnte dich auch interessieren...

„So a klanes *@?*%$!“

Zum zweiten Mal fand nun am 14. April 2024 die Fortbildung von Wolfgang Treipl zum Thema “„So a klanes *@?*%$!“ in St. Pölten statt, in der Lösungsansätze, Tipps & Werkzeuge erklärt und ausprobiert werden konnten, um schwierige Situationen im Vereinsalltag zu bewerkstelligen.