Elke-Sobotka-Preis 2022: jetzt einreichen!

Auch im Jahr 2022 bietet der Elke-Sobotka-Preis eine großartige Möglichkeit, um junges Engagement im Sport zu ehren und fördern. Er richtet sich gezielt an engagierte Unter-25-Jährige. Diese können sich bereits bezahlte Aus- und Fortbildungskosten (teilweise) zurückholen.

Was ist der Elke-Sobotka-Preis?

Zu Ehren von Elke Sobotka, die sich stets und mit vollem Engagement für die Jugend im Sport eingesetzt hat, wurde der Elke-Sobotka-Preis ins Leben gerufen. Dieser rückt jene Jugendlichen und jungen Erwachsenen ins Rampenlicht, die sich in der Arbeit mit und für Kinder und Jugendliche in der SPORTUNION engagieren und sich diesbezüglich fortbilden, und unterstützt sie finanziell. So wird ein zusätzlicher Anreiz für das Engagement geschaffen und die Qualität der Sporteinheiten gesteigert. Alle Informationen zu den Kriterien.

Preisverleihung

Die Verleihung des Preises erfolgt im Rahmen einer Veranstaltung des Landesverbandes der/des jeweiligen Preisträgerin/Preisträgers. Zudem werden alle Preisträgerinnen und Preisträger zum Adventempfang der SPORTUNION Österreich in Wien eingeladen.

 

Das könnte dich auch interessieren...

Startschuss für die Initiative “50 Tage Bewegung”

Es geht wieder los: Am heutigen Mittwoch startete die Initiative „50 Tage Bewegung“. Bis 26. Oktober lädt die Fit Sport Austria GmbH zu über 800 abwechslungsreichen Bewegungsangeboten ein. Auf der Website www.gemeinsambewegen.at wurden bis dato 835 Angebote von Vereinen und Gemeinden eingetragen. Alle finden entweder gänzlich kostenlos oder auf Basis eines kleinen Unkostenbeitrags statt und