Das Trendsportfestival geht in die nächste Runde!

Am 23. Juni bewegt die SPORTUNION gemeinsam mit UNIQA beim Trendsportfestival bereits zum fünften Mal Wiens Schülerinnen und Schüler.

Am 23. Juni 2021 findet im UNION Trendsportzentrum im Wiener Prater erneut das Trendsportfestival von UNIQA und SPORTUNION statt. Mithilfe unserer Vereine, Partner und unserer erfahrenen Eventhelfer kann trotz der geltenden Covid-19-Verordnungen eine aufregende Sportveranstaltung für über 450 Schülerinnen und Schüler umgesetzt werden.

20 verschiedene Stationen, an denen die Schülerinnen und Schüler verschiedene Trendsportarten ausprobieren können, sorgen für ein abwechslungsreiches Programm. Kinder und Jugendliche lernen auf diese Weise Sportarten kennen, welche sie bei Interesse auch in ihrer Freizeit in ihrem Umkreis ausüben können.

Selbstverständliche wird auch wieder unser Hindernisparcours „SPORTUNION Gladiator“ im Einsatz sein.

Wir freuen uns auf alle Schülerinnen und Schüler und bedanken uns vorab bei allen teilnehmenden Vereinen und Partnern!

  • SPORTUNION Bogensport Club Artemis Wien
  • SPORTUNION Baseball Schule Wien
  • SanaVia Gesundheits Sport UNION
  • SPORTUNION Creative Acrobatic Movement
  • Wiener Floorball Verein
  • Vienna Kung Fu
  • USC Landhaus
  • SPORTUNION Rock´n Roll Kreuzenstein
  • Rugby Union Donau
  • INDES
  • Intelligent Movement SPORTUNION
  • SU TFC Vienna Fooscats
  • SPORTUNION Rackathletes AUSTRIA
  • Sportunion Ultimate Vienna
  • UNIQA
  • Stadt Wien Marketing
  • SaferInternet

Als langjähriger Partner der SPORTUNION Wien bietet die UNIQA unseren Vereinen Vereinsversicherungen zu speziellen Konditionen an. Weitere Infos findest du hier.

Das könnte dich auch interessieren...

SPORTUNION und Sportministerium: Ehrenamtliche Arbeit in Sportvereinen ist über eine Milliarde Euro wert

Eine neue Studie zeigt die Leistungen und den Mehrwert von Österreichs rund 15.000 Sportvereinen auf – beeindruckende Zahlen belegen den gesamtgesellschaftlichen Mehrwert.  Die SPORTUNION und das Sportministerium präsentierten im Rahmen einer Pressekonferenz beim ältesten Körpersport treibenden Verein Österreichs (seit 1863), dem Ersten Wiener Ruderclub LIA, eine Studie über den gesamtgesellschaftlichen Mehrwert von Österreichs rund 15.000