SPORTUNION sorgt mit Trendsport, Camps und Events für eine bewegende Sommerzeit

In den Sommermonaten wird der Dachverband verstärkt für Action sorgen – vom 14.6. bis zum 6.7.2022 findet etwa das UNIQA Trendsportfestival in Kooperation mit der SPORTUNION statt.

Vom Neusiedler See bis zum Bodensee wird die SPORTUNION mit UNIQA in den kommenden Wochen in Zusammenarbeit mit mehreren Schulen für Action sorgen. Zahlreiche Klassenverbände mit 11- bis 15-Jährigen werden österreichweit über 65 verschiedene Trendsportarten ausprobieren. Dazu zählen unter anderem Airtrack, Bungeerun, Dodgeball, Ninja Triple oder Soccer Dart. „Mit dem Trendsportfestival begeistern und bewegen wir heuer über 5.000 Schülerinnen und Schüler in allen Bundesländern. Action und Spaß stehen in zahlreichen Gymnasien und Mittelschulen auch in diesem Jahr wieder auf dem Stundenplan. Wir sorgen damit vor den Sommerferien für ein sportliches Finale zum Semesterende. Darüber hinaus bauen wir Verbindungen zu Sportvereinen auf, womit wir neue Brücken über die Schulen hinaus für eine bewegende sowie gesunde Zukunft bauen“, so SPORTUNION-Präsident Peter McDonald, der sich bei UNIQA für die wichtige Partnerschaft bedankt. Die Veranstaltungen werden vom 14.6. bis 6.7.2022 in ganz Österreich stattfinden, mehr Infos sind unter https://sportunion.at/tirol/uniqa-trendsportfestival/sportunion.at/uniqa-trendsportfestival zu finden.

„Als größter Gesundheitsversicherer Österreichs ist UNIQA Ansprechpartnerin, Begleiterin und Unterstützerin für ein besseres Leben. Regelmäßige Bewegung ist einer der wichtigsten Faktoren um gesund zu bleiben. Die Trendsportfestivals begeistern jedes Jahr tausende Schülerinnen und Schüler – die beste Voraussetzung dafür, dass die junge Generation Sport und Bewegung in ihren Alltag integriert. Dieses Engagement unterstützen wir als Kooperationspartner aus voller Überzeugung. Wir wünschen allen teilnehmenden Kindern und Jugendlichen viel Erfolg und vor allem Spaß“, so Peter Humer, UNIQA-Vorstand Kunde & Markt Österreich.

Actiondays, „Bewegt im Park“, Camps und mehr

Der Sport-Dachverband hat in den letzten Wochen bereits über 60.000 Kinder an Volksschulen „UGOTCHI – Punkten mit Klasse“ bewegt – ein neuer Rekord für das Projekt. Abgesehen vom Trendsportfestival wird die SPORTUNION mit Aktionen wie Actiondays, „Bewegt im Park“, Feriencamps sowie weiteren Sportevents (wie Sports4Fun in Salzburg oder Bewegungsfeste in OÖ) in den nächsten Wochen und Monaten für reichlich Bewegung sorgen. „Wir verfolgen weiterhin konsequent unser Ziel Menschen in Bewegung zu bringen. Mit der Initiative ‚Bewegt im Park‘ bieten wir ab Mitte Juni bis in den September hinein kostenlose Sport-Angebote für alle Altersgruppen in ganz Österreich an. Darüber hinaus werden wir mit unseren Actiondays oder Camps vor allem Kindern und Jugendlichen eine bewegende Sommerzeit garantieren“, betont Verbandschef McDonald, der auf die laufenden Aktionen im Rahmen der Initiative #sportverbindet verweist. Nähere Details sind unter #sportverbindet sowie SPORTUNION FERIENCAMPS.

Festivaltermin Tirol

06.07.2022 (MI), Tirol – Leichtathletik-Anlage Tivoli, Wiesengasse 1, 6020 Innsbruck

 

Das könnte dich auch interessieren...

Alpenzoolauf

Laufen für den Artenschutz Eine Veranstaltung der Vereine Freunde des Alpenzoos Innsbruck, Turnerschaft Innsbruck – Sektion Leichtathletik und SPORTUNION Tirol Programm Samstag, 15.10.2022 09:30 Uhr Bambinis 10:00 Uhr Kids I und Kids II 10:45 Uhr Hauptlauf im Anschluss Siegerehrung Rahmen-programm Sportstationen der SPORTUNION Tirol   Klasse Jahrgang Strecke Nenngeld* Bambinis 2016 – jünger 500m 10,00

Offene Stelle – SOFTWARE DEVELOPER

SOFTWARE DEVELOPER (M/W/D) (DATABASE/WEB) Teilzeit im Ausmaß von 30 Stunden ab sofort Die SPORTUNION ist einer der drei großen Sport-Dachverbände in Österreich. Wir sind innovativ aus Tradition unter dem Motto „Wir bewegen Menschen“. Wir wollen Sportvereine bei dem Ziel, Menschen für sportliche Aktivitäten zu begeistern, bestmöglich unterstützen – durch persönliche Betreuung und das Know-how einer

Komm in unser Team – werde Bewegungscoach!

Die SPORTUNION Tirol sucht engagierte Persönlichkeiten für die Tätigkeit als Bewegungscoach im Rahmen des neuen österreichweiten Bewegungsprojektes „Tägliche Bewegungseinheit“. Es werden verstärkt Personen für die Region Schwaz, Vomperbach und Weerberg gesucht. Betreut werden dabei Kindergärten, Volksschulen sowie Schulen der Sekundarstufe 1. Sie möchten Teil des eines der größten Sportdienstleiter in Tirol mit über 460 Mitgliedsvereinen werden? Sie

Ausschreibung für Gender-Traineeprogramm 2023 beginnt

2021 haben österreichweit die ersten Trainees mit dem Ausbildungsprogramm des Sportministeriums (BMKÖS) begonnen. Das vierjährige Traineeprogramm wird nun zum dritten Mal öffentlich ausgeschrieben.  Mit dem Gender-Traineeprogramm will der Bund ein starkes Zeichen setzen, um junge Frauen im Sport eine Perspektive zu geben und sie nachhaltig im Sport zu positionieren. Um das zu erreichen, werden drei

Philip Holzer Alpencupsieger 2022

Beim Alpencupranggeln in Inzell/Bayern sicherte sich Philip Holzer mit einem Doppelsieg vorzeitig den Alpencup. Es gab insgesamt drei Klassensiege, zwei zweite und zwei dritte Plätze für die SPORTUNION Raika Matrei. In den Schülerklassen punktete der St. Johanner Maximilian Wibmer mit Rang 2 in der Klasse bis 8 Jahren. Der Virger Gabriel Mariner holte wieder die